DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Deutschland (ändern auf AUT, CHE, CHE, CHE, CAN, NLD, SWE, DEN, RUS, ITA, ESP, FRA, POL, TUR, CZE, GBR, USA, AUS)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783668363397 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783668363397 - Stroh, Cynthia: 70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität? (eBook, PDF) - Buch

Stroh, Cynthia (?):

70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität? (eBook, PDF) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues BuchEBook, E-Book, elektronisches Buch
ISBN:

9783668363397 (?) bzw. 3668363390

, in Deutsch, GRIN Verlag, neu, E-Book
Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,3, Sprachen & Dolmetscher Institut München (Fachhochschule für Angewandte Sprachen), Sprache: Deutsch, Abstract: Nationale Identität ist auch in Zeiten der Globalisierung eine der wichtigsten Formen der Identifikation. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, ob und wie sich die Italiener mit dem Kollektiv der italienischen Nation identifizieren. Der untersuchte Zeitraum wurde auf die letzten 70 Jahre seit Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,3, Sprachen & Dolmetscher Institut München (Fachhochschule für Angewandte Sprachen), Sprache: Deutsch, Abstract: Nationale Identität ist auch in Zeiten der Globalisierung eine der wichtigsten Formen der Identifikation. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, ob und wie sich die Italiener mit dem Kollektiv der italienischen Nation identifizieren. Der untersuchte Zeitraum wurde auf die letzten 70 Jahre seit der Gründung der Italienischen Republik beschränkt. Es soll die These bestätigt werden, dass Italien heute eine nationale Identität besitzt. Dabei wird untersucht, ob sich die Italiener stärker mit anderen Kollektiven oder über ein gemeinsames Kollektiv identifizieren, das sich allerdings nicht in Form der Nation ausdrückt. Zudem wird die Relation zwischen dem italienischen Individualismus und der nationalen Identität untersucht. Als Methode wurde eine qualitative, rein textbasierte Inhaltsanalyse gewählt. Das Korpus setzt sich aus verschiedenen, italienischsprachigen Zeitungsartikeln und Textausschnitten aus Monographien zusammen. Lieferzeit 1-2 Werktage
Mehr…
Kategorie: E-Book
Daten vom 02.01.2017 05:27h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-668-36339-0, 978-3-668-36339-7
Aus dem Archiv:
9783668363397 - Cynthia Stroh: 70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität? - Eine kulturwissenschaftliche Textanalyse ausgewählter italienischer Zeitungsartikel und Monographien - Buch

Cynthia Stroh (?):

70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität? - Eine kulturwissenschaftliche Textanalyse ausgewählter italienischer Zeitungsartikel und Monographien (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues BuchEBook, E-Book, elektronisches BuchArtikel zum herunterladen
ISBN:

9783668363397 (?) bzw. 3668363390

, in Deutsch, GRIN Verlag, neu, E-Book, elektronischer Download
E-Book zum Download
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,3, Sprachen & Dolmetscher Institut München (Fachhochschule für Angewandte Sprachen), Sprache: Deutsch, Abstract: Nationale Identität ist auch in Zeiten der Globalisierung eine der wichtigsten Formen der Identifikation. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, ob und wie sich die Italiener mit dem Kollektiv der italienischen Nation identifizieren. Der untersuchte Zeitraum wurde auf die letzten 70 Jahre seit der Gründung der Italienischen Republik beschränkt. Es soll die These bestätigt werden, dass Italien heute eine nationale Identität besitzt. Dabei wird untersucht, ob sich die Italiener stärker mit anderen Kollektiven oder über ein gemeinsames Kollektiv identifizieren, das sich allerdings nicht in Form der Nation ausdrückt. Zudem wird die Relation zwischen dem italienischen Individualismus und der nationalen Identität untersucht. Als Methode wurde eine qualitative, rein textbasierte Inhaltsanalyse gewählt. Das Korpus setzt sich aus verschiedenen, italienischsprachigen Zeitungsartikeln und Textausschnitten aus Monographien zusammen.
Mehr…
Kategorie: Bücher
Schlüsselwörter: Politik|Geschichte > Europa|Sonstiges
Daten vom 02.01.2017 05:27h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-668-36339-0, 978-3-668-36339-7
Aus dem Archiv:
9783668363397 - Cynthia Stroh: 70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität? - Buch

Cynthia Stroh (?):

70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität? (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues BuchEBook, E-Book, elektronisches Buch
ISBN:

9783668363397 (?) bzw. 3668363390

, in Deutsch, neu, E-Book
Sofort per Download lieferbar
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,3, Sprachen & Dolmetscher Institut München (Fachhochschule für Angewandte Sprachen), Sprache: Deutsch, Abstract: Nationale Identität ist auch in Zeiten der Globalisierung eine der wichtigsten Formen der Identifikation. In der vorliegenden Arbeit wird ... Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,3, Sprachen & Dolmetscher Institut München (Fachhochschule für Angewandte Sprachen), Sprache: Deutsch, Abstract: Nationale Identität ist auch in Zeiten der Globalisierung eine der wichtigsten Formen der Identifikation. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, ob und wie sich die Italiener mit dem Kollektiv der italienischen Nation identifizieren. Der untersuchte Zeitraum wurde auf die letzten 70 Jahre seit der Gründung der Italienischen Republik beschränkt. Es soll die These bestätigt werden, dass Italien heute eine nationale Identität besitzt. Dabei wird untersucht, ob sich die Italiener stärker mit anderen Kollektiven oder über ein gemeinsames Kollektiv identifizieren, das sich allerdings nicht in Form der Nation ausdrückt. Zudem wird die Relation zwischen dem italienischen Individualismus und der nationalen Identität untersucht. Als Methode wurde eine qualitative, rein textbasierte Inhaltsanalyse gewählt. Das Korpus setzt sich aus verschiedenen, italienischsprachigen Zeitungsartikeln und Textausschnitten aus Monographien zusammen.
Mehr…
Kategorie: eBooks / Fachbücher / Sozialwissenschaft
Schlüsselwörter: eBooks
Daten vom 02.01.2017 05:27h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-668-36339-0, 978-3-668-36339-7
Aus dem Archiv:
9783668363397 - Cynthia Stroh: 70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität?: Eine kulturwissenschaftliche Textanalyse ausgewählter italienischer Zeitungsartikel und Monographien - Buch

Cynthia Stroh (?):

70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität?: Eine kulturwissenschaftliche Textanalyse ausgewählter italienischer Zeitungsartikel und Monographien (2016) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues BuchErste Ausgabe bzw. Auflage dieses BuchesEBook, E-Book, elektronisches BuchArtikel zum herunterladen
ISBN:

9783668363397 (?) bzw. 3668363390

, in Deutsch, 144 Seiten, GRIN Verlag, neu, Erstausgabe, E-Book, elektronischer Download
E-Book zum Download, Versandkostenfrei.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,3, Sprachen & Dolmetscher Institut München (Fachhochschule für Angewandte Sprachen), Sprache: Deutsch, Abstract: Nationale Identität ist auch in Zeiten der Globalisierung eine der wichtigsten Formen der Identifikation. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, ob und wie sich die Italiener mit dem Kollektiv der italienischen Nation identifizieren. Der untersuchte Zeitraum wurde auf die letzten 70 Jahre seit der Gründung der Italienischen Republik beschränkt. Es soll die These bestätigt werden, dass Italien heute eine nationale Identität besitzt. Dabei wird untersucht, ob sich die Italiener stärker mit anderen Kollektiven oder über ein gemeinsames Kollektiv identifizieren, das sich allerdings nicht in Form der Nation ausdrückt. Zudem wird die Relation zwischen dem italienischen Individualismus und der nationalen Identität untersucht. Als Methode wurde eine qualitative, rein textbasierte Inhaltsanalyse gewählt. Das Korpus setzt sich aus verschiedenen, italienischsprachigen Zeitungsartikeln und Textausschnitten aus Monographien zusammen. Kindle Edition, Ausgabe: 1, Format: Kindle eBook, Label: GRIN Verlag, GRIN Verlag, Produktgruppe: eBooks, Publiziert: 2016-12-14, Freigegeben: 2016-12-14, Studio: GRIN Verlag
Mehr…
Schlüsselwörter: Balkan, Baltikum, Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Russland, Schweiz, Skandinavien, Slowakei, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Weißrussland, Österreich, Bücher, Fachbücher, Geschichtswissenschaft, Staatenwelt, Europa, Sozialwissenschaft, Soziologie, Bevölkerung, Schule & Lernen, Lexika, Hand- & Jahrbücher, Geschichte, Gesellschaft & Individuum, Ethnologie & Soziologie, Wissen nach Themen, Volks- & Völkerkunde, Politik & Geschichte, Geschichte nach Ländern, Allgemein, Kindle-Shop, Kindle eBooks, Lernen & Nachschlagen
Daten vom 02.02.2017 10:31h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-668-36339-0, 978-3-668-36339-7

9783668363397

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783668363397 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "70 Jahre Repubblica Italiana und immer noch keine nationale Identität? - Eine kulturwissenschaftliche Textanalyse ausgewählter italienischer Zeitungsartikel und Monographien" von Stroh, Cynthia werden vollständig erfasst.

pro fide catholica die homöopathische behandlung und heilung von krebs und metastasierter karzinome