Epochen

DieBuchSuche.com durchsucht für Sie ca. 100 Shops und findet Ihr bestes Angebot eines momentan lieferbaren Buches. Vergleichen Sie die Preise, um Ihr günstigstes Angebot zu finden.

in Politik & Geschichte -> Wir empfehlen

Höllensturz: Europa 1914 bis 1949
Von Kershaw, Ian, ISBN: 9783421047229
Neu ab 34,99
Gebraucht ab 29,96
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im…
einmal gelesen hoch aktuell und lesenswert
Von Lüders, Michael, ISBN: 9783406677496
Neu ab 14,95
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Von Harari, Yuval Noah, ISBN: 9783570552698
Neu ab 14,99
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Von Frankopan, Peter, ISBN: 9783871348334
Neu ab 32,21
Der reichste Mann von Babylon: Erfolgsgeheimnisse der Antike - Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit
Der reichste Mann von Babylon:…
Babylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohnerden Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln beider Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiterenGeldvermehrung befolgten. Die Gleichnisse von Bansir, dem Wagenbauer, odervon der Mauer von Babylon und viele andere geben diese noch immer aktuellenGrundregeln weiter. Auf bestechend einfache und anschauliche Weise zeigensie, wie man gekonnt mit Geld umgeht, sich seine Wünsche erfüllt und dieUnabhängigkeit und den Erfolg erlangt, von denen andere nur träumen. Diebestechend einfachen Parabeln hauchen dem Thema Geld Leben und Faszinationein. "The Richest Man in Babylon" erschien erstmals 1926 und fand bis heuteMillionen von begeisterten Lesern. George S. Clasons zehn unterhaltsameParabeln über Geld und Reichtum aus Babylon, dem versunkenen Finanzzentrumder antiken Welt, lassen sich problemlos auf die heutige Zeit übertragenund haben nichts von ihrer Bedeutung verloren.
Von Clason, George Samuel, ISBN: 9783442163830
Neu ab 9,00
Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät
Von Schaik, Carel van, ISBN: 9783498062163
Neu ab 14,93
Hitlers Wien. Lehrjahre eines Diktators
Hitlers Wien. Lehrjahre eines Diktators
Hitlers Wien. Lehrjahre eines Diktators
Von Hamann, Brigitte, ISBN: 9783492226530
Neu ab 15,99
Weitere Empfehlungen:

21. Jahrhundert

"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden.": Leben nach Auschwitz
Von Bacon, Jehuda, ISBN: 9783579070896
Neu ab 15,13
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im…
einmal gelesen hoch aktuell und lesenswert
Von Lüders, Michael, ISBN: 9783406677496
Neu ab 14,95
"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden.": Leben nach Auschwitz
"Solange wir leben, müssen wir uns…
Kurzbeschreibung:Sinn erfahren im Leid: Das bewegende Vermächtnis eines Auschwitz-Überlebenden »Dieses Buch ist kein Buch über Auschwitz. Da gibt es schon viele eindrucksvolle Berichte. Dieses Buch bringt die Weisheit eines Menschen zur Sprache, der Entsetzliches erlebt hat, aber darunter nicht zerbrochen ist. Bevor einer seiner Lehrer nach Auschwitz deportiert wurde, erzählte er seinen Schülern davon, dass es in jedem Menschen einen unauslöschlichen Funken gebe. An diesen Funken erinnerte Jehuda Bacon sich, als er selbst nach Auschwitz kam. Und diesen Funken hat er in seinem Leben durch seine ganze Existenz zum Leuchten gebracht.«Im Gespräch mit Manfred Lütz erzählt Jehuda Bacon auf berührende Weise erstmals ausführlich über seine Erlebnisse im KZ und lässt uns teilhaben an den eindrucksvollen Konsequenzen, die er daraus gezogen hat.- Bestseller-Autor Manfred Lütz im Gespräch mit dem jüdischen KZ-Überlebenden und Künstler Jehuda Bacon – ein existentieller Dialog- Jehuda Bacon über seine Erlebnisse in Auschwitz und seine zutiefst menschliche Sicht auf das Leben und die Menschen- Ein bewegendes und eindringliches Buch, das aufrüttelt!
Von Bacon, Jehuda, ISBN: 9783641191993
Neu ab 13,99

Faschismus

Hitlers Eliten nach 1945
Hitlers Eliten nach 1945
Amazon.de:Als Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg aus den Albträumen erwachte, die ihm die nationalsozialistische Terrordiktatur bereitet hatte, war das Land ein einziger Trümmerhaufen. Doch auf dessen westlichem Teil blühte bald schon die Demokratie der Bundesrepublik Deutschland. Die Welt war des Lobes voll. Auf die Wiedergeburt der Demokratie folgte das Wirtschaftswachstum, Adenauer verankerte das Land fest in der westlich-demokratischen Werte- und Verteidigungsgemeinschaft und alle waren glücklich. Was aber war aus den ganzen Nazis geworden, die vor 1945 die deutsche Kulturnation in die tiefste Barbarei gestürzt hatten? Alle tot? Oder aus lauter Scham in der Versenkung "verschwunden"? Keineswegs. Viele setzten ihre unter und mit dem Nationalsozialismus begonnene Karriere nach dem Krieg im Dienste der Demokratie fast bruchlos (und nur zu oft ganz ohne Scham) fort. Widerwärtig! In fünf sehr aufschlussreichen Einzeluntersuchungen über Nachkriegskarrieren von Medizinern, Unternehmern, Offizieren, Juristen und Journalisten sowie einer Bilanz des Herausgebers geht der Band der Frage nach, was aus der Elite des "Führers" nach 1945 geworden ist. Eine alles in allem sehr ernüchternde Bilanz, die man heute nur deshalb mit nur mäßigem Grausen lesen kann, weil die verstrichene Zeit dafür gesorgt hat, dass wir diese teils erbärmlichen Gestalten, von denen hier berichtet wird, am Ende doch noch losgeworden sind. Soweit sich dies beurteilen lässt, beruhen die aufschlussreichen Beiträge allesamt auf sorgfältigen Recherchen, sind dabei aber wohltuend ungeschwätzig. Was allerdings leider ausgeblendet bleibt, ist die Frage, was eigentlich aus den Eliten in der anderen Hälfte Deutschlands (oder auch in Österreich) nach dem Krieg geworden ist. Eine sicherlich nicht minder interessante Frage! Further research is necessary. --Andreas Vierecke
ISBN: 9783423340458
Neu ab 9,90
Gebraucht ab 5,90
Der totale Rausch: Drogen im Dritten Reich
Von Ohler, Norman, ISBN: 9783462050356
Neu ab 10,99
Hitlers erster Feind: Der Kampf des Konrad Heiden
Hitlers erster Feind: Der Kampf des Konrad Heiden
Zahlr. s/w Abb. [BücherwieNeu 900 Geschichte ]
Von Aust, Stefan, ISBN: 9783498000905
Listenpreis 22,95
Gebraucht ab 19,99

Französische Revolution

Phantome des Terrors: Die Angst vor der Revolution und die Unterdrückung der Freiheit
Phantome des Terrors: Die Angst vor der…
[BücherwieNeu ]
Von Zamoyski, Adam, ISBN: 9783406697661
Listenpreis 29,95
Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung, Band 6: Von der Französischen Revolution bis zum Wiener Kongress 1789-1815
Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung,…
Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung, Band 6: Von der Französischen Revolution bis zum Wiener Kongress 1789-1815
ISBN: 9783150170069
Neu ab 8,50
Gebraucht ab 4,90
Grundzüge des gastronomischen Anstands: Serviert von Vincent Klink
Von Grimod de la Reynière,…, ISBN: 9783498056568
Listenpreis 19,95
Gebraucht ab 16,29

Frühe Neuzeit

Kulturgeschichte der Neuzeit, Band 1
Von Friedell, Egon, ISBN: 9783423300612
Neu ab 14,90
Gebraucht ab 2,58
1812: Napoleons Feldzug in Russland
1812: Napoleons Feldzug in Russland
Titel: 1812: Napoleons Feldzug in RusslandAutor(en): Erhard Stölting, Ruth Keen et Adam ZamoyskiHerausgeber: Dtv VerlagsgesellschaftErscheinungsjahr: 2014Zustand: Gebraucht - Sher gutISBN : 9783423348119Kommentar: Leichte Gebrauchsspuren auf dem Buchdeckel.. Ammareal lässt bis zu 15 % des Nettoerlöses dieses Buches Wohltätigkeitsorganisationen zuk. Ammareal leitet 15% des Preises an karitative Organisationen weiter.
Von Zamoyski, Adam, ISBN: 9783423348119
Listenpreis 14,90
Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation: Vom Ende des Mittelalters bis 1806
Von Stollberg-Rilinger, Barbara, ISBN: 9783406535994
Listenpreis 8,95
Gebraucht ab 4,56

Habsburg

Die Welt der Habsburger: Glanz und Tragik eines europäischen Herrscherhauses
ISBN: 9783442102327
Listenpreis 9,99
Gebraucht ab 8,98
Maria Theresia: Die große Habsburgerin
Von Herre, Franz, ISBN: 9783492242134
Neu ab 12,99
Gebraucht ab 6,99
Habsburg in Italien: Ein historischer Spaziergang von Karl V. bis zur italienischen Kriegserklärung 1915
Von v. Handel, Norbert, ISBN: 9783902732644
Neu ab 19,90

Imperialismus

Nervöser Orient: Die arabische Welt und die Moderne
Von Kersten Knipp, ISBN: 9783806233674
Neu ab 29,95
Die Unterwerfung der Welt: Globalgeschichte der europäischen Expansion 1415-2015
Von Reinhard, Wolfgang, ISBN: 9783406687181
Listenpreis 58,00
Neu ab 40,05
Gebraucht ab 38,71
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und…
[Taschenbücher ]
Von Krone-Schmalz, Gabriele, ISBN: 9783406675256
Listenpreis 14,95
Neu ab 9,90

Klassische Antike

Der reichste Mann von Babylon: Erfolgsgeheimnisse der Antike - Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit
Der reichste Mann von Babylon:…
Babylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohnerden Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln beider Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiterenGeldvermehrung befolgten. Die Gleichnisse von Bansir, dem Wagenbauer, odervon der Mauer von Babylon und viele andere geben diese noch immer aktuellenGrundregeln weiter. Auf bestechend einfache und anschauliche Weise zeigensie, wie man gekonnt mit Geld umgeht, sich seine Wünsche erfüllt und dieUnabhängigkeit und den Erfolg erlangt, von denen andere nur träumen. Diebestechend einfachen Parabeln hauchen dem Thema Geld Leben und Faszinationein. "The Richest Man in Babylon" erschien erstmals 1926 und fand bis heuteMillionen von begeisterten Lesern. George S. Clasons zehn unterhaltsameParabeln über Geld und Reichtum aus Babylon, dem versunkenen Finanzzentrumder antiken Welt, lassen sich problemlos auf die heutige Zeit übertragenund haben nichts von ihrer Bedeutung verloren.
Von Clason, George Samuel, ISBN: 9783442163830
Neu ab 9,00
Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät
Von Schaik, Carel van, ISBN: 9783498062163
Neu ab 14,93
Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät
Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über…
Kurzbeschreibung:Gott wirft Adam und Eva aus dem Paradies, die Arche Noah übersteht die Sintflut, und Jesus von Nazareth erweckt Tote zum Leben – die faszinierenden Geschichten der Bibel sind fester Bestandteil unserer Kultur. Und doch stecken sie voller Rätsel und Widersprüche, die auch jahrhundertelange theologische Kontroversen nicht lösen konnten. Der Evolutionsbiologe Carel van Schaik und der Historiker Kai Michel legen nun erstmals eine verborgene Seite der Bibel frei. Sie lesen die Heilige Schrift nicht als Wort Gottes, sondern als Tagebuch der Menschheit, das verblüffende Einblicke in die kulturelle Evolution des Homo sapiens bietet. Und plötzlich beginnen die alten Geschichten in neuem Licht zu funkeln.Die Vertreibung aus dem Garten Eden markiert das wohl folgenreichste Ereignis der Menschheitsgeschichte: den Übergang vom Leben als Jäger und Sammler zum sesshaften Dasein mit Ackerbau und Viehzucht, das nicht nur zu Fortschritt, sondern auch zu Ungleichheit, Patriarchat und großen, anonymen Gesellschaften führte. Für die daraus resultierenden Probleme waren die Menschen aber weder biologisch noch kulturell gerüstet. Wie sie sich mühsam anpassten, wie sie versuchten, sich auf das bis dahin ungekannte Ausmaß menschlichen Leids in Gestalt von Ausbeutung, Krieg und Krankheiten einen Reim zu machen, das dokumentiert die Bibel auf erstaunliche Weise. Auch zeigt sie, woher das Bedürfnis nach Spiritualität stammt und weshalb die Menschen nicht schon immer die Angst vorm Tod umtrieb.Die Autoren nehmen uns mit auf eine Reise voller Überraschungen, die von Eden über den Exodus aus Ägypten bis nach Golgatha und zur Apokalypse führt. Dabei eröffnet sich eine neue Perspektive auf die kulturelle Evolution des Menschen und der Religion. Wir begreifen, warum viele der biblischen Probleme uns bis zum heutigen Tage beschäftigen und warum nicht wenige von uns eine Sehnsucht nach dem Paradies verspüren. Die Bibel ist tatsächlich das Buch der Bücher. Sie geht uns selbst dann etwas an, wenn wir gar nicht an Gott glauben.
Von Schaik, Carel van, ISBN: 9783644052819

Kolonialismus

Die Unterwerfung der Welt: Globalgeschichte der europäischen Expansion 1415-2015
Von Reinhard, Wolfgang, ISBN: 9783406687181
Listenpreis 58,00
Neu ab 40,05
Gebraucht ab 38,71
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und…
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens * Aufl. 2015, ungelesen, Originalausgabe * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
Von Krone-Schmalz, Gabriele, ISBN: 9783406675256
Listenpreis 14,95
Neu ab 9,90
Deutscher Kolonialismus: Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart
Von Deutsches Historisches Museum, ISBN: 9783806233698
Neu ab 29,28

Mittelalter

Die Faust Gottes: Der Kampf des Deutschen Ordens in Preußen
Die Faust Gottes: Der Kampf des Deutschen Ordens…
Kurzbeschreibung:Preußen, Anfang des 15. Jahrhunderts: Der junge mecklenburgische Ritter Arno hat am Grab seiner Mutter das Gelübde abgelegt, für die Verbreitung des christlichen Glaubens zu kämpfen. Gemeinsam mit seinen Freunden schifft er sich als Gastritter ins Hoheitsgebiet des Deutschen Ordens nach Preußen ein. Hier treffen Männer aus allen Teilen des Abendlandes zusammen und formieren sich trotz anfänglicher Differenzen zu einer schlagkräftigen Einheit. Gemeinsam sind sie an brutalen Auseinandersetzungen der Deutschritter mit dem Fürstentum Litauen und dem Königreich Polen beteiligt. Doch die aufkeimende Liebe zu einer Litauerin sowie die Erkenntnis, dass der polnische König bereits den christlichen Glauben angenommen hat, bringen Arnos Weltbild ins Wanken. Einmal mehr fragen sich die Freunde: Tun sie hier wirklich Gottes Werk? Doch das Schicksal ist unerbittlich. Bei Tannenberg stellt sich der Deutsche Orden der gewaltigen Streitmacht aus Polen und Litauern zur entscheidenden Schlacht.
Die Wikinger: Das Zeitalter des Nordens
Von Winroth, Anders, ISBN: 9783608949278
Neu ab 24,95
Winter is Coming: Die mittelalterliche Welt von Game of Thrones
Von Carolyne Larrington, ISBN: 9783806233506
Neu ab 19,95

Moderne & Postmoderne

Die Akte Rosenburg: Das Bundesministerium der Justiz und die NS-Zeit
Die Akte Rosenburg: Das Bundesministerium der…
Kurzbeschreibung:Als das Bundesministerium der Justiz 1949 seine Arbeit aufnahm, kam es zu ganz erheblichen personellen und politischen Verflechtungen mit dem "Dritten Reich“. Dass Juristen, die eine stark belastete NS-Vergangenheit hatten, in der Behörde Dienst taten, wurde nicht als problematisch empfunden. Dieses grundlegende Werk zeigt, wer alles im Ministerium unterkam und welchen Einfluss das auf die Rechtspraxis hatte – nicht zuletzt bei der Strafverfolgung von NS-Tätern.Die "Rosenburg" in Bonn war von der Gründung der Bundesrepublik bis 1973 der Sitz des Bundesministeriums der Justiz. 2012 setzte das Ministerium eine Unabhängige Wissenschaftliche Kommission ein, die den Umgang der Behörde mit der NS-Vergangenheit in den Anfangsjahren der Bundesrepublik erforschen sollte. Zu diesem Zweck erhielt die Kommission uneingeschränkten Aktenzugang. Dieses Buch präsentiert ihre Ergebnisse. Zum "Geist der Rosenburg", so zeigt die Studie, trugen maßgeblich Beamte und Mitarbeiter bei, die zuvor im Reichsjustizministerium, bei Sondergerichten und als Wehrrichter tätig gewesen waren. Ihre Karrieren vor und nach 1945 zeichnet die Kommission ebenso nach wie die Belastungen, die dies für das Ministerium und den Inhalt seiner Politik darstellte. So wird unter anderem gezeigt, welche zentrale Rolle das Ministerium spielte, als 1968 Zehntausende von Strafverfahren gegen NS-Täter eingestellt wurden.
Von Görtemaker, Manfred, ISBN: 9783406697692
Quantentheorie und Philosophie (Reclams Universal-Bibliothek)
Von Heisenberg, Werner, ISBN: 9783150099483
Neu ab 4,00
Gebraucht ab 3,29
Tagebuch
Tagebuch
Kurzbeschreibung:Die weltweit gültige und verbindliche Fassung des Tagebuchs der Anne Frank, autorisiert vom Anne Frank Fonds Basel.Das Tagebuch von Anne Frank ist Symbol und Dokument zugleich. Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nazi-Verbrecher und Dokument der Lebenswelt einer einzigartig begabten jungen Schriftstellerin.Die vorliegende Ausgabe ist die einzige vom Anne Frank Fonds in Basel autorisierte Fassung des Tagebuchs, von dem es eine erste und eine zweite, spätere Version gibt, die beide von Anne Frank selbst stammen. Sie hatte das von ihr über mehr als zwei Jahre geführte Tagebuch zu einem späteren Zeitpunkt überarbeitet, weil die erste Fassung ihren schriftstellerischen Ansprüchen nicht mehr genügte.Diese Ausgabe enthält den von Anne Frank überarbeiteten Tagebuchtext samt den unverändert aus der ersten Fassung übernommenen Teilen, ohne jene Auslassungen, die Annes Vater Otto Frank aus Diskretion vorgenommen hatte. Mirjam Pressler hat dafür eine neue, dem ungekünstelten Stil des Originals adäquate Übersetzung erarbeitet.Dieser vollständige Text, dessen Authentizität seit der kompletten Wiedergabe aller Werkfassungen in der kritischen Ausgabe der ›Tagebücher der Anne Frank‹ (S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1988) unbestritten ist, vermittelt ein eindrucksvolles Bild von Anne Franks Gefühls- und Gedankenwelt und nicht zuletzt von ihren Fortschritten als Schriftstellerin.»…werde ich jemals Journalistin und Schriftstellerin werden? Ich hoffe es, ich hoffe es so sehr! Mit Schreiben kann ich alles ausdrücken, meine Gedanken, meine Ideale und meine Phantasien.« Anne Frank, 5. April 1944Amazon.de:Dieses lebendige, Einblick gewährende Tagebuch ist seit seiner ersten Veröffentlichung 1947 ein geliebter Klassiker und ein passendes Denkmal für den begabten jüdischen Teenager, der 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen ums Leben kam. 1929 geboren, bekam Anne Frank zu ihrem 13. Geburtstag ein neues, unbeschriebenes Tagebuch geschenkt, nur wenige Wochen bevor sie und ihre Familie im von den Nazis besetzten Amsterdam untertauchen mußten. Ihre wunderbar detaillierten persönlichen Eintragungen zeichnen 25 anstrengende Monate klaustrophobischer, streitgeladener Intimität mit ihren Eltern, ihrer Schwester, einer zweiten Familie und einem älteren Zahnarzt nach, der wenig Toleranz für Annes Lebhaftigkeit zeigt. Der universelle Reiz des Tagebuchs beruht auf seiner fesselnden Mischung aus den schmuddeligen Besonderheiten des Lebens im Krieg (karge, schlechte Mahlzeiten; schäbige Kleider, aus denen man längst herausgewachsen ist, die aber nicht ersetzt werden können; die ständige Angst, entdeckt zu werden) und der offenherzigen Auseinandersetzung über Gefühle, die jedem Heranwachsenden bekannt sind: "Jeder kritisiert mich, niemand erkennt meine wahre Natur, wann werde ich endlich geliebt?" Aber Anne Frank war kein gewöhnlicher Teenager: Die späteren Eintragungen verraten einen für eine kaum 15jährige bemerkenswerten Sinn für Mitgefühl und spirituelle Tiefe. Ihr Tod verkörpert den Wahnsinn des Holocaust, aber für die Millionen, die Anne durch ihr Tagebuch kennengelernt haben, ist er auch ein sehr persönlicher Verlust. --Wendy SmithKurzbeschreibung:Die weltweit gültige und verbindliche Fassung des Tagebuchs der Anne Frank, autorisiert vom Anne Frank Fonds Basel.Das Tagebuch von Anne Frank ist Symbol und Dokument zugleich. Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nazi-Verbrecher und Dokument der Lebenswelt einer einzigartig begabten jungen Schriftstellerin.Die vorliegende Ausgabe ist die einzige vom Anne Frank Fonds in Basel autorisierte Fassung des Tagebuchs, von dem es eine erste und eine zweite, spätere Version gibt, die beide von Anne Frank selbst stammen. Sie hatte das von ihr über mehr als zwei Jahre geführte Tagebuch zu einem späteren Zeitpunkt überarbeitet, weil die erste Fassung ihren schriftstellerischen Ansprüchen nicht mehr genügte.Diese Ausgabe enthält den von Anne Frank überarbeiteten Tagebuchtext samt den unverändert aus der ersten Fassung übernommenen Teilen, ohne jene Auslassungen, die Annes Vater Otto Frank aus Diskretion vorgenommen hatte. Mirjam Pressler hat dafür eine neue, dem ungekünstelten Stil des Originals adäquate Übersetzung erarbeitet.Dieser vollständige Text, dessen Authentizität seit der kompletten Wiedergabe aller Werkfassungen in der kritischen Ausgabe der ›Tagebücher der Anne Frank‹ (S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1988) unbestritten ist, vermittelt ein eindrucksvolles Bild von Anne Franks Gefühls- und Gedankenwelt und nicht zuletzt von ihren Fortschritten als Schriftstellerin.»…werde ich jemals Journalistin und Schriftstellerin werden? Ich hoffe es, ich hoffe es so sehr! Mit Schreiben kann ich alles ausdrücken, meine Gedanken, meine Ideale und meine Phantasien.« Anne Frank, 5. April 1944
Von Frank, Anne, ISBN: 9783104026091

Nachkriegszeit

Case Study Houses
Von Smith, Elizabeth A. T., ISBN: 9783836535502
Neu ab 9,99
Gebraucht ab 9,31
Die geprügelte Generation: Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen
Von Müller-Münch, Ingrid, ISBN: 9783492302838
Listenpreis 11,00
Neu ab 9,99
Gebraucht ab 5,94
Verschwiegene Schuld: Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945
Verschwiegene Schuld: Die alliierte…
Verschwiegene Schuld: Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945
Von Bacque, James, ISBN: 9783932381249
Neu ab 16,95
Gebraucht ab 14,00

Preußen

Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600 - 1947
Von Clark, Christopher, ISBN: 9783570550601
Neu ab 19,99
Gebraucht ab 16,09
Friedrich der Grosse: Der König und seine Zeit
Friedrich der Grosse: Der König und seine Zeit
Eine sehr gut,fast wie neu erhaltene Friedrich-Biographie von Johannes Kunisch,Sonderausgabe Verlag Beck 2011,fest gebunden,624 Seiten,kein Umschlag,Einband wie neu
Von Kunisch, Johannes, ISBN: 9783406624827
Neu ab 9,95
Gebraucht ab 6,39
Das musikalische Opfer: Johann Sebastian Bach trifft Friedrich den Großen am Abend der Aufklärung (Die Andere Bibliothek)
Das musikalische Opfer: Johann Sebastian Bach…
Musikliteratur
Von Gaines, James R, ISBN: 9783821847689
Neu ab 89,95

Reformation & Gegenreformation

Der Mensch Martin Luther: Die Biographie
Von Roper, Lyndal, ISBN: 9783100660886
Listenpreis 28,00
Erlöste und Verdammte: Eine Geschichte der Reformation
Von Kaufmann, Thomas, ISBN: 9783406696077
Listenpreis 26,95
Neu ab 24,95
"Luther wollte mehr": Der Reformator und sein Glaube
Von Drewermann, Eugen, ISBN: 9783451375668
Listenpreis 19,99

Renaissance

Die Tudors: Eine schrecklich tödliche Familie
Die Tudors: Eine schrecklich tödliche Familie
Kurzbeschreibung:Du interessierst Dich für die Tudors? Aber alle Bücher, die Du findest, sind entweder-Trocken und langweilig?-Viel zu kompliziert?-Auf Englisch?Hast Du keine Lust, nur über Schlachten und Verträge zu lesen, sondern willst-Die echten Menschen von damals kennenlernen?-Wissen, was nicht in den Geschichtsbüchern steht?-Kein kurioses oder blutiges Detail verpassen?Dann ist dieses E-Book für Dich! Willst Du wissen, was Heinrich VIII. tat, als Anne Boleyns Kopf rollte?Was jedes Jahr an Anne Boleyns Todestag an ihrem Grab geschieht? Warum Elizabeth I. nie heiratete?In wenigen Minuten kannst Du mit Deinem Kindle in die spannende, irrwitzige, intrigante und blutige Welt der Tudors reisen.
Die Deutsche Hanse: Eine heimliche Supermacht
Die Deutsche Hanse: Eine heimliche Supermacht
2013 Ill., Kt. Hanse; Geschichte; DDC-Notation 382.06543 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 380 Handel, Kommunikation, Verkehr; 940 Geschichte Europas [Neuwertig und ungelesen,als Geschenk geeignet zwei 380 Handel, Kommunikation, Verkehr ]
Von Graichen, Gisela, ISBN: 9783499627866
Neu ab 12,99
Gebraucht ab 8,98
Kriminalgeschichte des Christentums 8: Das 15. und 16. Jahrhundert: Vom Exil der Päpste in Avignon bis zum Augsburger Religionsfrieden
Von Deschner, Karlheinz, ISBN: 9783499616709
Neu ab 12,85
Gebraucht ab 8,75

Vor- & Frühgeschichte

Eine kurze Geschichte der Menschheit
Von Harari, Yuval Noah, ISBN: 9783570552698
Listenpreis 14,99
Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät
Von Schaik, Carel van, ISBN: 9783498062163
Listenpreis 24,95
Neu ab 14,93
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Von Frankopan, Peter, ISBN: 9783871348334
Listenpreis 39,95
Neu ab 32,21

Zweiter Weltkrieg

Der totale Rausch: Drogen im Dritten Reich
Von Ohler, Norman, ISBN: 9783462050356
Neu ab 10,99
"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden.": Leben nach Auschwitz
Von Bacon, Jehuda, ISBN: 9783579070896
Listenpreis 16,99
Neu ab 15,13
WN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944
WN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie,…
WN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944
Von Severloh, Hein, ISBN: 9783932922114
Neu ab 12,50

Zwischenkriegszeit

Die Seele der Dinge: Herausgegeben im Auftrag des Internationalen Auschwitz Komitees, Berlin, und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Berlin
Von Éva Fahidi-Pusztai, ISBN: 9783867320986
Listenpreis 16,90
Europa zwischen den Weltkriegen 1914-1945
Von Bernecker, Walther L., ISBN: 9783825222970
Listenpreis 24,90
Gegen den Strom: Die Geschichte der KPD (Opposition)
Von Bergmann, Theodor, ISBN: 9783879758364
Neu ab 29,70