Epochen

DieBuchSuche.com durchsucht für Sie ca. 100 Shops und findet Ihr bestes Angebot eines momentan lieferbaren Buches. Vergleichen Sie die Preise, um Ihr günstigstes Angebot zu finden.

in Politik & Geschichte -> Wir empfehlen

Höllensturz: Europa 1914 bis 1949
Höllensturz: Europa 1914 bis 1949
Europa 1914 bis 1949Gebundenes BuchEuropa am Abgrund Das europäische zwanzigste Jahrhundert war geprägt von kriegerischen Auseinandersetzungen. Europa erlebte gewaltige Turbulenzen, die Hölle zweier Weltkriege in der ersten Jahrhunderthälfte und tiefgreifende Veränderungen. Der britische Historiker Ian Kershaw erzählt in einem meisterhaften Panorama die Geschichte dieses Kontinents vom Vorabend des Ersten Weltkriegs bis in die Zeit des beginnenden Kalten Kriegs Ende der vierziger Jahre, nachdem die europäische Zivilisation an den Rand der Selbstzerstörung gelangt war. Ethnische Auseinandersetzungen, aggressiver Nationalismus und Gebietsstreitigkeiten, Klassenkonflikte und die tiefe Krise des Kapitalismus waren die treibenden Kräfte, die Kershaw dabei besonders in den Blick nimmt. Neben den großen Entwicklungslinien in Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft schildert er auch immer wieder Erlebnisse und Erfahrungen einzelner, die einen Eindruck geben vom Leben im Europa der ersten Jahrhunderthälfte.
Von Kershaw, Ian, ISBN: 9783421047229
Neu ab 34,99
Gebraucht ab 27,33
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Von Lüders, Michael, ISBN: 9783406677496
Neu ab 3,50
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Broschiertes BuchDer Mensch: Krone der Schöpfung oder Schrecken des Ökosystems? Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die einst Jäger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gründeten Städte und Königreiche? Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum setzen wir Vertrauen in Geld, Bücher und Gesetze und unterwerfen uns der Bürokratie, Zeitplänen und dem Konsum? Und hat uns all dies im Lauf der Jahrtausende glücklicher gemacht? Vor 100 000 Jahren war Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Und die Menschheit steht jetzt an einem Punkt, an dem sie entscheiden muss, welchen Weg sie von hier aus gehen will.
Von Harari, Yuval Noah, ISBN: 9783570552698
Neu ab 10,14
Gebraucht ab 9,95
Die Priesterin der Kelten. Historischer Roman (Eifel-Saga 1)
Die Priesterin der Kelten. Historischer Roman…
Kurzbeschreibung:Ein historischer Roman der besonderen Art!Seit Monaten Bestseller in mehreren Kategorien.Und das Orakel spricht: Wie Du Dich auch entscheidest, Deine Wahl wird falsch sein ...Die junge Malerin Hannah zieht sich aus Köln auf einen alten, einsam gelegenen Hof im Herzen der Eifel zurück, um eine gescheiterte Beziehung zu verarbeiten und sich ganz dem Malen zu widmen. Als sie meditiert, um ihre Kreativität anzuregen, taucht sie plötzlich in eine zweitausend Jahre zurückliegende, vergessene Welt ein, schlüpft in die Rolle der keltischen Priesterin Amena und erlebt mit, wie deren Stamm von den römischen Legionen unter ihrem Feldherrn Gaius Iulius Caesar angegriffen wird und sich verzweifelt zur Wehr setzt. Zunächst sträubt sich Hannah gegen die seltsamen Erfahrungen, die sie während der Meditation macht. Bald jedoch lässt sie sich von den dramatischen Ereignissen in ihren Bann ziehen und wird Zeugin, wie Amena und ihr Geliebter, der junge König Ambiorix, allen Widerständen zum Trotz entschlossen versuchen, den Untergang ihres Stammes abzuwenden. Doch Caesar ist der mächtigste Feldherr seiner Zeit, und auch der machthungrige Druide Lovernios arbeitet gegen Ambiorix und trachtet ihm sogar nach dem Leben ...Ein packender historischer Roman von Liebe, Krieg und Hoffnung, der zwei Jahrtausende überbrückt."Wer historische Romane mag, sollte in jedem Fall diesen Ausflug in die Geschichte wagen. Wer keine historischen Romane mag, sollte zugreifen, weil er hier ein Buch erhält, das gekonnt die Neuzeit mit Geschichte vereint und eine Geschichte erzählt, die die Grenzen aufhebt. ... Dafür eine klare Kaufempfehlung und den 'eBookmeter – Buchtipp'!" - ebookmeter.infoDie Eifel-Saga umfasst bislang zwei historische Romane, die in der Eifel angesiedelt sind. Sie sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Der zweite Band der Eifel-Saga ist unter dem Titel "Die Heilerin der Kelten" erhältlich.
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Eine neue Geschichte der WeltGebundenes BuchPeter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen - indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet.Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.
Von Frankopan, Peter, ISBN: 9783871348334
Neu ab 25,66
Gebraucht ab 24,10
Messalina - Die Frau des Kaisers. Historischer Roman (Illustrierte Ausgabe)
Messalina - Die Frau des Kaisers. Historischer…
Kurzbeschreibung:Rom, 38 n. Chr.: Kaiser Claudius heiratet seine fast 30 Jahre jüngere Nichte. Doch Valeria Messalina ist eine gefährliche Frau voller Rätsel. Ist sie wirklich so habgierig, grausam und nymphomanisch, wie es den Anschein hat? "Messalina - eine hemmungslose Intrigantin, die sogar vor Mord nicht zurückschreckt und deren sexuelle Lust so grenzenlos ist, dass sie freiwillig als Prostituierte arbeitet. Doch was ist Mythos, was ist wahr?"• Illustrierte Ausgabe • Dynamisches Inhaltsverzeichnis
Der reichste Mann von Babylon: Erfolgsgeheimnisse der Antike - Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit
Der reichste Mann von Babylon:…
Die Erfolgsgeheimnisse der Antike. Der erste Schritt in die finanzielle FreiheitBroschiertes BuchBabylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohner den Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln bei der Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiteren Geldvermehrung befolgten. Die Gleichnisse von Bansir, dem Wagenbauer, oder von der Mauer von Babylon und viele andere geben diese noch immer aktuellen Grundregeln weiter. Auf bestechend einfache und anschauliche Weise zeigen sie, wie man gekonnt mit Geld umgeht, sich seine Wünsche erfüllt und die Unabhängigkeit und den Erfolg erlangt, von denen andere nur träumen. Die bestechend einfachen Parabeln hauchen dem Thema Geld Leben und Faszination ein. "The Richest Man in Babylon" erschien erstmals 1926 und fand bis heute Millionen von begeisterten Lesern. George S. Clasons zehn unterhaltsame Parabeln über Geld und Reichtum aus Babylon, dem versunkenen Finanzzentrum der antiken Welt, lassen sich problemlos auf die heutige Zeit übertragen und haben nichts von ihrer Bedeutung verloren.
Von Clason, George Samuel, ISBN: 9783442163830
Neu ab 5,25
Gebraucht ab 2,75
Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über unsere Evolution verrät
Das Tagebuch der Menschheit: Was die Bibel über…
Was die Bibel über unsere Evolution verrätGebundenes BuchGott wirft Adam und Eva aus dem Paradies, die Arche Noah übersteht die Sintflut und Jesus von Nazareth erweckt Tote zum Leben - die faszinierenden Geschichten der Bibel sind fester Bestandteil unserer Kultur. Und doch stecken sie voller Rätsel und Widersprüche, die auch jahrhundertelange theologische Kontroversen nicht lösen konnten. Der Evolutionsbiologe Carel van Schaik und der Historiker Kai Michel legen nun erstmals eine verborgene Seite der Bibel frei. Sie lesen die Heilige Schrift nicht als Wort Gottes, sondern als Tagebuch der Menschheit, das verblüffende Einblicke in die kulturelle Evolution des Homo sapiens bietet. Und plötzlich beginnen die alten Geschichten in neuem Licht zu funkeln.Die Vertreibung aus dem Garten Eden markiert das wohl folgenreichste Ereignis der Menschheitsgeschichte: den Übergang vom Leben als Jäger und Sammler zum sesshaften Dasein mit Ackerbau und Viehzucht, das nicht nur zu Fortschritt, sondern auch zu Ungleichheit, Patriarchat und großen, anonymen Gesellschaften führte. Für die daraus resultierenden Probleme waren die Menschen aber weder biologisch noch kulturell gerüstet. Wie sie sich mühsam anpassten, wie sie versuchten, sich auf das bis dahin ungekannte Ausmaß menschlichen Leids in Gestalt von Ausbeutung, Krieg und Krankheiten einen Reim zu machen, das dokumentiert die Bibel auf erstaunliche Weise. Auch zeigt sie, woher das Bedürfnis nach Spiritualität stammt und weshalb die Menschen nicht schon immer die Angst vorm Tod umtrieb.Die Autoren nehmen uns mit auf eine Reise voller Überraschungen, die von Eden über den Exodus aus Ägypten bis nach Golgatha und zur Apokalypse führt. Dabei eröffnet sich eine neue Perspektive auf die kulturelle Evolution des Menschen und der Religion. Wir begreifen, warum viele der biblischen Probleme uns bis zum heutigen Tage beschäftigen und warum nicht wenige von uns eine Sehnsucht...
Von Schaik, Carel van, ISBN: 9783498062163
Neu ab 14,62
Gebraucht ab 12,99
Hitlers Wien. Lehrjahre eines Diktators
Hitlers Wien. Lehrjahre eines Diktators
Hitlers Wien. Lehrjahre eines Diktators
Von Hamann, Brigitte, ISBN: 9783492226530
Neu ab 13,52
Weitere Empfehlungen:

21. Jahrhundert

Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im…
einmal gelesen hoch aktuell und lesenswert
Von Lüders, Michael, ISBN: 9783406677496
Neu ab 3,50
"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden.": Leben nach Auschwitz
Von Bacon, Jehuda, ISBN: 9783579070896
Neu ab 17,50
Dialektik der Aufklärung. Philosophische Fragmente
Dialektik der Aufklärung. Philosophische Fragmente
Es gibt wohl kaum eine fulminantere Entlarvung der bestehenden gesellschaftlichenVerhältnisse und eine in ihrem wortgewaltigen Pathos düsterere Abrechnungmit dem westlichen Fortschrittsglauben als die Dialektik der Aufklärung.Der einzelne Mensch wird gegenüber den ökonomischen Mächten annulliert,vom Apparat verschlungen, zum Teilchen einer unmündigen Masse degradiert.Der verdinglichte Geist stirbt in der Flut von Information und Amüsementab, wird zur bloßen Ware. Die Kulturindustrie trägt in subtiler Weise dazubei, sich der eigenen Verdummung und Versklavung nicht einmal mehr bewusstzu werden. So erweist sich Aufklärung als Massenbetrug. Diese allesbeherrschende Form eines bloß instrumentellen Verstandes unterdrückt jenesSubjekt, das sich gerade mittels Verstandes von Mythos und Irrationalitätbefreien und so zum Herrn über sich selbst machen wollte. Am Bild des anden Mast gefesselten Odysseus verdeutlichen Horkheimer und Adorno den ursprünglichenZusammenhang der Herrschaft des Verstands und Unterdrückung menschlicherNatur. Die Dialektik der Aufklärung ist nicht nur eine kritische Theorieder modernen Massenkultur, sondern auch radikale Sprach- und Wissenschaftskritiksowie negative Geschichtsphilosophie. Aufklärendes Denken, das untrennbarmit gesellschaftlicher Freiheit verbunden ist, hat in einem dialektischenProzess die völlige Unfreiheit einer verwalteten Welt hervorgebracht. Dialektikbedeutet hier das notwendige Umschlagen einer sich entwickelnden Sache,der Aufklärung, in ihr Gegenteil, in die Unvernunft einer irrationalenWelt. Die dramatische Konsequenz dieser Annahme liegt in der Ausweglosigkeitdes erreichten Zustands.
Von Horkheimer, Max, ISBN: 9783596274048
Neu ab 6,70
Gebraucht ab 5,49

Faschismus

Über Tyrannei: Zwanzig Lektionen für den Widerstand
Von Snyder, Timothy, ISBN: 9783406711466
Neu ab 10,00
Gebraucht ab 6,20
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und…
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens * Aufl. 2015, ungelesen, Originalausgabe * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
Von Krone-Schmalz, Gabriele, ISBN: 9783406675256
Neu ab 9,90
Das Dritte Reich: Geschichte einer Diktatur
Das Dritte Reich: Geschichte einer Diktatur
Geschichte einer DiktaturBroschiertes BuchKeine andere Zeit ist in den letzten Jahrzehnten gründlicher erforscht worden als die Jahre von 1933 bis 1945. Ulrich Herbert bietet mit diesem Band eine knappe Gesamtdarstellung des Dritten Reiches auf dem neuesten Stand. Nach einer Analyse der Faktoren, die den Aufstieg des Nationalsozialismus und die Etablierung der Diktatur ermöglicht haben, ist der größere Teil des Buches den Jahren von 1939 bis 1945 gewidmet, in denen sich die deutsche Geschichte in eine europäische und welthistorische Dimension ausweitet. Klar und prägnant im Urteil informiert der Band über Hitlers Krieg gegen die Sowjetunion, die deutsche Besatzungsherrschaft in Europa und die Ermordung der europäischen Juden.
Von Herbert, Ulrich, ISBN: 9783406697784
Neu ab 8,95

Französische Revolution

Die Französische Revolution
Von Thamer, Hans-Ulrich, ISBN: 9783406508479
Neu ab 4,20
Gebraucht ab 2,49
Phantome des Terrors: Die Angst vor der Revolution und die Unterdrückung der Freiheit
Von Zamoyski, Adam, ISBN: 9783406697661
Neu ab 29,95
Die Französische Revolution: Ein Lesebuch mit zeitgenössischen Berichten (Reclams Universal-Bibliothek)
ISBN: 9783150085356
Neu ab 10,00
Gebraucht ab 2,91

Frühe Neuzeit

Das Europa der Könige: Macht und Spiel an den Höfen des 17. und 18. Jahrhunderts
Von Horowski, Leonhard, ISBN: 9783498028350
Neu ab 29,95
Evangelisch für Dummies
Evangelisch für Dummies
Broschiertes BuchIn einem ist die Welt sich einig: Als Martin Luther am 31.10.1517 seine 95 Thesen an das Portal der Kirche zu Wittenberg schlug, begann eine Bewegung, die zur Entstehung der evangelischen Kirchen führte: die Reformation. Marco Kranjc zeichnet die Ereignisse nach, die zur Trennung der Kirchen führten. Spannend wie ein Krimi liest sich die Auseinandersetzung um Glaube, Recht und Ordnung, die Diskussion über Freiheit und Gewissen. Sie erfahren, dass die frommen Gottesmänner sowohl gewalttätige Revoluzzer als auch Pazifisten sein konnten und wie so unterschiedliche Strömungen wie Lutheraner, Reformierte und Täufer doch alle als evangelische bezeichnet werden können. Nach dem Blick in die Geschichte erfahren Sie, wie sich der Baum der Reformation in Landeskirchen und Freikirchen verästelte. Einblicke in evangelische Theologie und Glaubenspraxis heute runden das Buch ab.
Von Kranjc, Marco, ISBN: 9783527709250
Neu ab 14,88
1812: Napoleons Feldzug in Russland
1812: Napoleons Feldzug in Russland
Titel: 1812: Napoleons Feldzug in RusslandAutor(en): Erhard Stölting, Ruth Keen et Adam ZamoyskiHerausgeber: Dtv VerlagsgesellschaftErscheinungsjahr: 2014Zustand: Gebraucht - Sher gutISBN : 9783423348119Kommentar: Leichte Gebrauchsspuren auf dem Buchdeckel.. Ammareal lässt bis zu 15 % des Nettoerlöses dieses Buches Wohltätigkeitsorganisationen zuk. Ammareal leitet 15% des Preises an karitative Organisationen weiter.
Von Zamoyski, Adam, ISBN: 9783423348119
Listenpreis 14,90
Gebraucht ab 7,29

Habsburg

Habsburg: Geschichte eines Imperiums
Von Judson, Pieter M., ISBN: 9783406706530
Neu ab 34,00
Maria Theresia: Die große Habsburgerin
Von Herre, Franz, ISBN: 9783492242134
Neu ab 12,99
Gebraucht ab 6,99
Die Welt der Habsburger: Glanz und Tragik eines europäischen Herrscherhauses
Die Welt der Habsburger: Glanz und Tragik eines…
Glanz und Tragik eines europäischen HerrscherhausesBroschiertes BuchKaum eine Dynastie hat Europa so geprägt wie die Habsburger. Nach dem zielbewussten Aufbau einer Hausmacht in der Alpenregion wuchs ihr Territorium durch Heiratspolitik und glückliche Erbfälle, bis sie weite Teile des Kontinents, ja sogar Kolonien in Übersee beherrschten. In einem opulenten Panorama erzählen SPIEGEL-Autoren und renommierte Wissenschaftler die verzweigte Geschichte des Hauses Habsburg vom Mittelalter bis zur Gegenwart.
ISBN: 9783442102327
Neu ab 9,99
Gebraucht ab 8,98

Imperialismus

Deutscher Kolonialismus: Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart
Deutscher Kolonialismus: Fragmente seiner…
Fragmente seiner Geschichte und GegenwartGebundenes BuchIn der zweiten Hälfte des 19. Jh.s baute Deutschland sein Kolonialreich auf. Dass dieser Teil der deutschen Geschichte heute oft vergessen ist, hängt mit dem frühen Verlust der Kolonien durch die Niederlage im I. Weltkrieg zusammen. Kolonialgeschichte aber ist ein zentraler Teil einer gemeinsamen - wenn auch rechtlich höchst ungleichen - Geschichte von Europa und dem 'Rest der Welt'. Kolonien waren das Schaufenster zu einer exotischen, geheimnisvollen Welt. Eine große Schau des DHM Berlin gibt einen faszinierenden Überblick über die deutsche Kolonialgeschichte. Sie thematisiert Herrschaftspraxis und wirtschaftliche Ausbeutung sowie den Umgang mit der einheimischen Bevölkerung - bis hin zum Völkermord. Forschungsreisen und christliche Missionierung spielen ebenso eine Rolle wie das Schicksal von in 'Völkerschauen' gezeigten Afrikanern. Der Umgang mit der kolonialen Vergangenheit in Deutschland wie in den ehemaligen Kolonien lässt einen spannenden Blick auf ein schwieriges Erbe zu.
Von Deutsches Historisches Museum, ISBN: 9783806233698
Neu ab 29,28
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und…
[Taschenbücher ]
Von Krone-Schmalz, Gabriele, ISBN: 9783406675256
Listenpreis 14,95
Neu ab 9,90
Die Unterwerfung der Welt: Globalgeschichte der europäischen Expansion 1415-2015
Von Reinhard, Wolfgang, ISBN: 9783406687181
Listenpreis 58,00
Neu ab 57,99

Klassische Antike

Die Priesterin der Kelten. Historischer Roman (Eifel-Saga 1)
Die Priesterin der Kelten. Historischer Roman…
Kurzbeschreibung:Ein historischer Roman der besonderen Art!Seit Monaten Bestseller in mehreren Kategorien.Und das Orakel spricht: Wie Du Dich auch entscheidest, Deine Wahl wird falsch sein ...Die junge Malerin Hannah zieht sich aus Köln auf einen alten, einsam gelegenen Hof im Herzen der Eifel zurück, um eine gescheiterte Beziehung zu verarbeiten und sich ganz dem Malen zu widmen. Als sie meditiert, um ihre Kreativität anzuregen, taucht sie plötzlich in eine zweitausend Jahre zurückliegende, vergessene Welt ein, schlüpft in die Rolle der keltischen Priesterin Amena und erlebt mit, wie deren Stamm von den römischen Legionen unter ihrem Feldherrn Gaius Iulius Caesar angegriffen wird und sich verzweifelt zur Wehr setzt. Zunächst sträubt sich Hannah gegen die seltsamen Erfahrungen, die sie während der Meditation macht. Bald jedoch lässt sie sich von den dramatischen Ereignissen in ihren Bann ziehen und wird Zeugin, wie Amena und ihr Geliebter, der junge König Ambiorix, allen Widerständen zum Trotz entschlossen versuchen, den Untergang ihres Stammes abzuwenden. Doch Caesar ist der mächtigste Feldherr seiner Zeit, und auch der machthungrige Druide Lovernios arbeitet gegen Ambiorix und trachtet ihm sogar nach dem Leben ...Ein packender historischer Roman von Liebe, Krieg und Hoffnung, der zwei Jahrtausende überbrückt."Wer historische Romane mag, sollte in jedem Fall diesen Ausflug in die Geschichte wagen. Wer keine historischen Romane mag, sollte zugreifen, weil er hier ein Buch erhält, das gekonnt die Neuzeit mit Geschichte vereint und eine Geschichte erzählt, die die Grenzen aufhebt. ... Dafür eine klare Kaufempfehlung und den 'eBookmeter – Buchtipp'!" - ebookmeter.infoDie Eifel-Saga umfasst bislang zwei historische Romane, die in der Eifel angesiedelt sind. Sie sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Der zweite Band der Eifel-Saga ist unter dem Titel "Die Heilerin der Kelten" erhältlich.
Herrin Zweier Länder
Herrin Zweier Länder
Kurzbeschreibung:Die Pharaonin und Priesterin der Löwengöttin im Kampf um die Macht über das Ägyptische Reich – das aufregende Schicksal einer Frau, die eiskalte Herrscherin und leidenschaftlich Liebende zugleich ist.Ägypten um 2200 vor Christus: Nach dem Tod des Pharaos Pepi erringt dessen Neben-Sohn Merenre mit Hilfe fremdländischer Truppen die Macht. Zu seiner Frau macht er Neith, eine Tochter des Pharao und Priesterin der Löwengöttin Sachmet. Ihre leidenschaftliche Liebe steht unter keinem glücklichen Stern: Neith kann keine Kinder bekommen, und Merenre wird nach nur einem Jahr der Herrschaft von seinen einstigen Verbündeten ermordet. Neith reißt den Thron an sich und regiert gemeinsam mit ihrem Wesir und Geliebten Ankhmahor das gewaltige Nil-Reich. Doch die Fürsten Ägyptens dulden keine Frau auf dem Pharaonenthron. Als Verrat droht, bereitet Neith einen Racheplan vor, wie ihn nur die Priesterin der Löwengöttin ersinnen kann.
Der reichste Mann von Babylon: Erfolgsgeheimnisse der Antike - Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit
Der reichste Mann von Babylon:…
Die Erfolgsgeheimnisse der Antike. Der erste Schritt in die finanzielle FreiheitBroschiertes BuchBabylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohner den Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln bei der Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiteren Geldvermehrung befolgten. Die Gleichnisse von Bansir, dem Wagenbauer, oder von der Mauer von Babylon und viele andere geben diese noch immer aktuellen Grundregeln weiter. Auf bestechend einfache und anschauliche Weise zeigen sie, wie man gekonnt mit Geld umgeht, sich seine Wünsche erfüllt und die Unabhängigkeit und den Erfolg erlangt, von denen andere nur träumen. Die bestechend einfachen Parabeln hauchen dem Thema Geld Leben und Faszination ein. "The Richest Man in Babylon" erschien erstmals 1926 und fand bis heute Millionen von begeisterten Lesern. George S. Clasons zehn unterhaltsame Parabeln über Geld und Reichtum aus Babylon, dem versunkenen Finanzzentrum der antiken Welt, lassen sich problemlos auf die heutige Zeit übertragen und haben nichts von ihrer Bedeutung verloren.
Von Clason, George Samuel, ISBN: 9783442163830
Neu ab 5,25
Gebraucht ab 2,75

Kolonialismus

Deutscher Kolonialismus: Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart
Deutscher Kolonialismus: Fragmente seiner…
Fragmente seiner Geschichte und GegenwartGebundenes BuchIn der zweiten Hälfte des 19. Jh.s baute Deutschland sein Kolonialreich auf. Dass dieser Teil der deutschen Geschichte heute oft vergessen ist, hängt mit dem frühen Verlust der Kolonien durch die Niederlage im I. Weltkrieg zusammen. Kolonialgeschichte aber ist ein zentraler Teil einer gemeinsamen - wenn auch rechtlich höchst ungleichen - Geschichte von Europa und dem 'Rest der Welt'. Kolonien waren das Schaufenster zu einer exotischen, geheimnisvollen Welt. Eine große Schau des DHM Berlin gibt einen faszinierenden Überblick über die deutsche Kolonialgeschichte. Sie thematisiert Herrschaftspraxis und wirtschaftliche Ausbeutung sowie den Umgang mit der einheimischen Bevölkerung - bis hin zum Völkermord. Forschungsreisen und christliche Missionierung spielen ebenso eine Rolle wie das Schicksal von in 'Völkerschauen' gezeigten Afrikanern. Der Umgang mit der kolonialen Vergangenheit in Deutschland wie in den ehemaligen Kolonien lässt einen spannenden Blick auf ein schwieriges Erbe zu.
Von Deutsches Historisches Museum, ISBN: 9783806233698
Neu ab 29,28
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und…
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens * Aufl. 2015, ungelesen, Originalausgabe * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
Von Krone-Schmalz, Gabriele, ISBN: 9783406675256
Listenpreis 14,95
Neu ab 9,90
Die Unterwerfung der Welt: Globalgeschichte der europäischen Expansion 1415-2015
Von Reinhard, Wolfgang, ISBN: 9783406687181
Neu ab 57,99

Mittelalter

Die Faust Gottes: Der Kampf des Deutschen Ordens in Preußen
Die Faust Gottes: Der Kampf des Deutschen Ordens…
Kurzbeschreibung:Preußen, Anfang des 15. Jahrhunderts: Der junge mecklenburgische Ritter Arno hat am Grab seiner Mutter das Gelübde abgelegt, für die Verbreitung des christlichen Glaubens zu kämpfen. Gemeinsam mit seinen Freunden schifft er sich als Gastritter ins Hoheitsgebiet des Deutschen Ordens nach Preußen ein. Hier treffen Männer aus allen Teilen des Abendlandes zusammen und formieren sich trotz anfänglicher Differenzen zu einer schlagkräftigen Einheit. Gemeinsam sind sie an brutalen Auseinandersetzungen der Deutschritter mit dem Fürstentum Litauen und dem Königreich Polen beteiligt. Doch die aufkeimende Liebe zu einer Litauerin sowie die Erkenntnis, dass der polnische König bereits den christlichen Glauben angenommen hat, bringen Arnos Weltbild ins Wanken. Einmal mehr fragen sich die Freunde: Tun sie hier wirklich Gottes Werk? Doch das Schicksal ist unerbittlich. Bei Tannenberg stellt sich der Deutsche Orden der gewaltigen Streitmacht aus Polen und Litauern zur entscheidenden Schlacht.
Die Wikinger: Das Zeitalter des Nordens
Die Wikinger: Das Zeitalter des Nordens
Das Zeitalter des NordensGebundenes BuchNach wie vor haben die Wikinger einen lebhaften Einfluss auf unsere Phantasie: Sie brandschatzten und trieben Sklavenhandel. Doch es gab auch friedliche Ansiedlungen, und sie entwickelten ein weit ausgreifendes Handelsnetzwerk. In ihren starken, schnellen Schiffen ließen sie ihre Heimatländer weit hinter sich zurück - nicht nur um zu plündern, sondern auch aus reiner Entdeckerlust. Anders Winroth schreibt gegen die gängigen Mythen an, untersucht jeden wichtigen Aspekt dieses aufregenden Zeitalters und stellt so den Innovationsgeist und schieren Wagemut der Wikinger dar, ohne ihr destruktives Erbe zu beschönigen. Zugleich enthüllt er, wie sich Kunst, Literatur und religiöses Denken der Wikinger auf eine Art und Weise entwickelten, die in Europa einzigartig dasteht: eine ebenso unterhaltsame wie umfassende Darstellung einer Gesellschaft, die weitaus modernere Züge trägt, als man vermuten möchte.
Von Winroth, Anders, ISBN: 9783608949278
Neu ab 25,70
Winter is Coming: Die mittelalterliche Welt von Game of Thrones
Winter is Coming: Die mittelalterliche Welt von…
Die mittelalterliche Welt von Game of ThronesBroschiertes Buch'Game of Thrones' ist Gegenstand heftiger Diskussionen in den Medien und für Millionen von Fans in aller Welt, die zahllose Theorien entwickeln, wie die Geschichte wohl weitergehen wird. Doch trotz all dem hat bisher kein Buch verraten, wie George R. R. Martin sein erstaunliches Universum geschaffen hat.Während Carolyne Larrington Romane und Fernsehserie zugleich im Blick hält, erkundet sie jene mittelalterliche Welt aus Rivalitäten und Krieg, Liebe und Verrat, Gier und Macht, deren Inbegriff die Rosenkriege in England bilden. Außerdem vertieft sie sich unter anderem in die Themen Wappen, Riesen, Drachen und Schattenwölfe in Texten des Mittelalters, Raben, alte Götter und Wehrholz in den nordischen Mythen sowie in den bizarren, exotischen Orient auf dem Ostkontinent Essos. Von den Weißen Wanderern bis zur Roten Frau, von Casterlystein bis zum Zitternden Meer ist dieses Buch ein unentbehrlicher Reiseführer in die bedeutendste Schöpfung der Fantasyliteratur des 21. Jahrhunderts.
Von Carolyne Larrington, ISBN: 9783806233506
Neu ab 19,95

Moderne & Postmoderne

Tagebuch
Tagebuch
TagebuchAmazon.de:Dieses lebendige, Einblick gewährende Tagebuch ist seit seiner ersten Veröffentlichung 1947 ein geliebter Klassiker und ein passendes Denkmal für den begabten jüdischen Teenager, der 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen ums Leben kam. 1929 geboren, bekam Anne Frank zu ihrem 13. Geburtstag ein neues, unbeschriebenes Tagebuch geschenkt, nur wenige Wochen bevor sie und ihre Familie im von den Nazis besetzten Amsterdam untertauchen mußten. Ihre wunderbar detaillierten persönlichen Eintragungen zeichnen 25 anstrengende Monate klaustrophobischer, streitgeladener Intimität mit ihren Eltern, ihrer Schwester, einer zweiten Familie und einem älteren Zahnarzt nach, der wenig Toleranz für Annes Lebhaftigkeit zeigt. Der universelle Reiz des Tagebuchs beruht auf seiner fesselnden Mischung aus den schmuddeligen Besonderheiten des Lebens im Krieg (karge, schlechte Mahlzeiten; schäbige Kleider, aus denen man längst herausgewachsen ist, die aber nicht ersetzt werden können; die ständige Angst, entdeckt zu werden) und der offenherzigen Auseinandersetzung über Gefühle, die jedem Heranwachsenden bekannt sind: "Jeder kritisiert mich, niemand erkennt meine wahre Natur, wann werde ich endlich geliebt?" Aber Anne Frank war kein gewöhnlicher Teenager: Die späteren Eintragungen verraten einen für eine kaum 15jährige bemerkenswerten Sinn für Mitgefühl und spirituelle Tiefe. Ihr Tod verkörpert den Wahnsinn des Holocaust, aber für die Millionen, die Anne durch ihr Tagebuch kennengelernt haben, ist er auch ein sehr persönlicher Verlust. --Wendy Smith
Von Anne Frank, ISBN: 9783596152773
Neu ab 7,50
Gebraucht ab 5,35
Die Abstiegsgesellschaft: Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne (edition suhrkamp)
Von Nachtwey, Oliver, ISBN: 9783518126820
Neu ab 18,00
Stress and the City: Warum Städte uns krank machen. Und warum sie trotzdem gut für uns sind
Stress and the City: Warum Städte uns krank…
Warum Städte uns krank machen. Und warum sie trotzdem gut für uns sindGebundenes BuchWie das Großstadtleben unsere Psyche verändert Machen Städte verrückt? Macht nur Landleben glücklich? Provokante Fragen mit brisantem Hintergrund. Denn 2050 werden drei Viertel der Weltbevölkerung in Städten leben. Millionenstädte werden Staaten prägen; sie werden Zentrum und Motor des Gemeinwesens sein. Nähe, Lärm, Hektik, Anonymität prägen den Alltag der dort lebenden Menschen genauso wie Vielfalt, kulturelle Ressourcen und persönliche Freiheiten. Der Arzt und Psychiater Mazda Adli fragt, wie unser Gehirn auf die permanente Reizüberflutung reagiert, ob der soziale Stadtstress uns psychisch krank machen kann. Und er findet Hinweise, dass Gehirne von Stadtbewohnern eine höhere Stressempfindlichkeit haben, die mit der Größe der Stadt wächst. Doch wo genau entsteht Stadtstress? Wer ist gefährdet? Mazda Adli plädiert für eine Neuro-Urbanistik, in der Wissenschaft, Kultur und Politik Visionen für die Städte der Zukunft entwerfen. Denn gesunde Städte zu formen ist eine unabdingbare sozial- und gesundheitspolitische Notwendigkeit.
Von Adli, Mazda, ISBN: 9783570102701
Neu ab 19,99

Nachkriegszeit

Austria: A Soldier's Guide / Österreich: Ein Leitfaden für Soldaten
Austria: A Soldier's Guide / Österreich: Ein…
Gebundenes Buch»Austria. A Soldier's Guide« war der Leitfaden für amerikanische und britische Besatzungssoldaten - wie sie sich als »Befreier und Sieger« 1945 den Österreichern gegenüber verhalten sollten. Da ihnen zu diesem Zweck das österreichische Wesen nähergebracht wurde, ist das nun wieder verfügbar gemachte Bändchen sowohl ein sozialgeschichtlich interessanter als auch ein sehr unterhaltsamer Blick in die Vergangenheit und auf Österreich. 1945, die Nazi-Diktatur ist zerschlagen, Österreich, das im März 1938 den Anschluss an Hitler-Deutschland befürwortete, liegt in Trümmern. Die Alliierten marschieren ein - mit einer nach dem erreichten Kriegsziel wichtigen Aufgabe im Gepäck: Reeducation, sprich Entnazifizierung. In »Austria. A Soldier's Guide« erfährt man von den Charaktereigenschaften der Österreicher, deren Eigen- und Gewohnheiten und ihrer Einstellung zu Nazideutschland, die reichlich unkritisch dargestellt wird. Dieses nun entdeckte Zeitzeugnis ist gewissermaßen der erste Reiseführer für Österreich nach dem Zweiten Weltkrieg. Er bietet einen spannenden Blick von außen, Skurrilitäten, Wahrheiten und Halbwahrheiten eingeschlossen. Und das liest sich erstaunlich aktuell!
Von Niko Wahl, ISBN: 9783707606034
Neu ab 14,99
Dunkle Seele, Feiges Maul: Wie skandalös und komisch sich die Deutschen beim Entnazifizieren reinwaschen
Von Frank, Niklas, ISBN: 9783801204051
Neu ab 19,53
Die geprügelte Generation: Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen
Von Müller-Münch, Ingrid, ISBN: 9783492302838
Listenpreis 11,00
Gebraucht ab 5,94

Preußen

Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600 - 1947
Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600 - 1947
Aufstieg und Niedergang. 1600-1947Broschiertes BuchDie Geschichte Preußens - ein brillant erzähltes Standardwerk Christopher Clark schildert den Aufstieg Preußens vom kleinen, an Bodenschätzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europäischen Kontinent. Seine brillante Darstellung von über 300 Jahren preußischer Historie ist ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung. Die Auflösung Preußens durch ein alliiertes Kontrollratsgesetz am 25. Februar 1947 setzte einen Schlusspunkt unter eine Jahrhunderte alte wechselvolle Geschichte. Der Name Preußen ist untrennbar verbunden mit Aufklärung und Toleranz, verkörpert etwa in Friedrich dem Großen, verbunden aber auch mit Militarismus, Maßlosigkeit und Selbstüberschätzung Wilhelms II. Das Nachdenken über Preußen stand in den letzten Jahrzehnten im Schatten der hitzigen Debatten über die deutsche Geschichte. Doch die Zeit ist reif für einen distanzierten, sensibel wägenden Blick auf dieses große Kapitel der deutschen und europäischen Vergangenheit. Christopher Clark schildert den Aufstieg Preußens vom kleinen, an Bodenschätzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europäischen Festland und schließlich die Auflösung nach dem Zusammenbruch des Deutschen Reiches. Seine brillante Darstellung von über 300 Jahren preußischer Historie ist ein Meisterwerk angelsächsischer Geschichtsschreibung. Ausgezeichnet von DAMALS als bestes historisches Buch 2007 Unabhängiger, britischer Blick auf die ambivalente preußisch-deutsche Geschichte
Von Clark, Christopher, ISBN: 9783570550601
Neu ab 19,99
Gebraucht ab 16,09
Friedrich der Grosse: Der König und seine Zeit
Friedrich der Grosse: Der König und seine Zeit
Eine sehr gut,fast wie neu erhaltene Friedrich-Biographie von Johannes Kunisch,Sonderausgabe Verlag Beck 2011,fest gebunden,624 Seiten,kein Umschlag,Einband wie neu
Von Kunisch, Johannes, ISBN: 9783406624827
Neu ab 9,95
Gebraucht ab 6,39
Das musikalische Opfer: Johann Sebastian Bach trifft Friedrich den Großen am Abend der Aufklärung (Die Andere Bibliothek)
Das musikalische Opfer: Johann Sebastian Bach…
Musikliteratur
Von Gaines, James R, ISBN: 9783821847689
Gebraucht ab 91,74

Reformation & Gegenreformation

Martin Luther - Ein Mönch verändert die Welt
Von Albers, Ulrike, ISBN: 9783941628175
Listenpreis 5,95
1517: Weltgeschichte eines Jahres
Von Schilling, Heinz, ISBN: 9783406700699
Neu ab 17,13
Gebraucht ab 14,10
Zeiten der Erkenntnis: Wie uns die großen historischen Veränderungen bis heute prägen
Von Mortimer, Ian, ISBN: 9783492310079
Neu ab 12,00

Renaissance

Die Tudors: Eine schrecklich tödliche Familie
Die Tudors: Eine schrecklich tödliche Familie
Kurzbeschreibung:Du interessierst Dich für die Tudors? Aber alle Bücher, die Du findest, sind entweder-Trocken und langweilig?-Viel zu kompliziert?-Auf Englisch?Hast Du keine Lust, nur über Schlachten und Verträge zu lesen, sondern willst-Die echten Menschen von damals kennenlernen?-Wissen, was nicht in den Geschichtsbüchern steht?-Kein kurioses oder blutiges Detail verpassen?Dann ist dieses E-Book für Dich! Willst Du wissen, was Heinrich VIII. tat, als Anne Boleyns Kopf rollte?Was jedes Jahr an Anne Boleyns Todestag an ihrem Grab geschieht? Warum Elizabeth I. nie heiratete?In wenigen Minuten kannst Du mit Deinem Kindle in die spannende, irrwitzige, intrigante und blutige Welt der Tudors reisen.
Die Deutsche Hanse: Eine heimliche Supermacht
Die Deutsche Hanse: Eine heimliche Supermacht
Eine heimliche SupermachtBroschiertes BuchDie Hanse war der erste Handelsbund Europas - eine Supermacht, der auf dem Höhepunkt ihrer Macht bis zu 200 Städten angehörten. Was war das Geheimnis ihres Erfolges? Wieso konnte sie über fast ein halbes Jahrtausend die Weltmärkte maßgeblich prägen?Dieses Buch erzählt - mit vielen eindrucksvollen Abbildungen - die Geschichte der Hanse, des ersten Imperiums der Kaufleute. Es berichtet über Wagemut und Betrug, Spekulantentum und Finanzkrisen, Abenteurer und Glücksritter - und es geht der Frage nach, wie modern die Hanse eigentlich war."Gründlich recherchiert und prachtvoll illustriert." (Norddeutscher Rundfunk)"Packende Geschichtserzählung." (Nordkurier)
Von Graichen, Gisela, ISBN: 9783499627866
Neu ab 12,99
Gebraucht ab 8,98
Kriminalgeschichte des Christentums 8: Das 15. und 16. Jahrhundert: Vom Exil der Päpste in Avignon bis zum Augsburger Religionsfrieden
Kriminalgeschichte des Christentums 8: Das 15.…
Das 15. und 16. Jahrhundert. Vom Exil der Päpste in Avignon bis zum Augsburger ReligionsfriedenBroschiertes BuchDeschners Ermittlungen gegen die Kirche führen uns ins 15. Jahrhundert, in dem sich gleich drei Päpste mit Waffengewalt bekämpfen. Auch die innerchristliche Opposition und die Reformation bringen nicht die Revolution in der Kirche: Die Verfolgung von Hexen, Ketzern und Juden wird noch fanatischer, die Landbevölkerung wird ausgesaugt und gequält. Spannender als ein Krimi
Von Deschner, Karlheinz, ISBN: 9783499616709
Neu ab 12,85
Gebraucht ab 8,75

Vor- & Frühgeschichte

Eine kurze Geschichte der Menschheit
Von Harari, Yuval Noah, ISBN: 9783570552698
Listenpreis 14,99
Neu ab 10,14
Gebraucht ab 9,95
Das Geschichts-Buch: Große Ereignisse einfach erklärt
ISBN: 9783831032709
Neu ab 24,95
LESEMAUS 95: Dinosaurier
LESEMAUS 95: Dinosaurier
Amazon.de:Das bietet die Kinderbuchreihe „Lesemaus“: Die Bücher der Reihe „Lesemaus“ erzählen auf jeweils 24 Seiten Sachgeschichten für Kinder ab drei Jahren. Gute Texte und ansprechende Illustrationen vermitteln altersgerecht erstes Sachwissen zu spannenden Themen aus dem Kinderalltag - oder zu einem Thema, das alle Kinder interessiert. Dabei kann es sich um eine Epoche, einen Beruf, um Autos, Technik, Tiere oder eine Abenteuergeschichte handeln. Außerdem sind die beliebten Figuren Conni und Max Teil der Reihe. Die fesselnden Geschichten eignen sich bestens zum Vorlesen und vermitteln ganz nebenbei viele interessante Sachaspekte. Die Bücher sind anschaulich und informativ geschrieben, schön illustriert und in gut lesbarer Schrift. Durch das handliche Format und den flexiblen Softcover-Einband sind die Bücher sehr leicht und ideal für unterwegs oder auf Reisen geeignet. Auf einen Blick: - Sachgeschichten für Kinder ab 3 Jahren - Sachwissen ist mit einer fesselnden Geschichte verknüpft - beliebte Themen und Figuren - Format 19 x 19 cm; 24 Seiten; Softcover Unsere Empfehlung: Der Reihe gelingt es, erstes Sachwissen für Kinder in fesselnde Geschichten einzubetten. Die Texte sind leicht verständlich, anschaulich illustriert und nah an der Erfahrungswelt der Kinder. Dabei ist zu beachten, dass die Qualität der Bücher schwankt und stark vom jeweiligen Autor und Illustrator abhängt. Insgesamt überzeugt die Reihe aber durch ihre Kombination von günstigem Preis und guter Ausstattung und ist ideal zum Vorlesen und Mitnehmen für unterwegs geeignet.
Von Mallok, Joachim, ISBN: 9783551088956
Neu ab 0,84
Gebraucht ab 0,01

Zweiter Weltkrieg

Der totale Rausch: Drogen im Dritten Reich
Von Ohler, Norman, ISBN: 9783462050356
Neu ab 10,99
Der vergessene Soldat
Von Sajer, Guy, ISBN: 9783869331461
Neu ab 17,44
Austria: A Soldier's Guide / Österreich: Ein Leitfaden für Soldaten
Von Niko Wahl, ISBN: 9783707606034
Neu ab 14,99

Zwischenkriegszeit

Die Besiegten: Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs
Die Besiegten: Das blutige Erbe des Ersten…
Das blutige Erbe des Ersten WeltkriegsGebundenes BuchDer Krieg nach dem Krieg: Warum das Ende des Ersten Weltkriegs Europa keinen Frieden brachte Der Waffenstillstand vom 11. November 1918 beendete das Sterben auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs, doch in weite Teile Europas kehrte mit diesem Datum kein Friede ein. Vor allem die Verlierer des Krieges versanken in einer Spirale der Gewalt. In seinem breit recherchierten und packend geschriebenen Buch macht Robert Gerwarth das Ausmaß der Kriege und Konflikte nach dem Ende des Ersten Weltkriegs deutlich und zeigt, warum das Schicksal der Besiegten der Schlüssel zum Verständnis des 20. Jahrhunderts ist. Die Brutalität des Ersten Weltkriegs ist in der kollektiven Erinnerung Europas fest verankert. Fast völlig vergessen ist hingegen das Leid, dass die zahlreichen (Bürger-)Kriege, Vertreibungen, Pogrome und gewaltsamen Auseinandersetzungen nach Ende des Ersten Weltkriegs über weite Teile des Kontinents brachten. Von Russland, der Ukraine und den Staaten Osteuropas, von Deutschland und Österreich bis zum Balkan und in den Mittleren Osten wurde um das Erbe der zerbrechenden Reiche gerungen und für eine neue Ordnung getötet. Die nicht enden wollenden Kämpfe der Zwischenkriegszeit, so zeigt Robert Gerwarth in seiner umfassenden Studie, kosteten nicht nur Millionen Menschenleben, sie hinterließen auch unter den Überlebenden ein explosives Erbe: schwache Staaten, traumatisierte und hasserfüllte Bevölkerungsgruppen sowie Politiker und Militärs, die nur auf die nächste Gelegenheit warteten, um Rache zu üben.
Von Gerwarth, Robert, ISBN: 9783827500373
Neu ab 29,99
Europa zwischen den Weltkriegen 1914-1945
Von Bernecker, Walther L., ISBN: 9783825222970
Neu ab 24,90
Gebraucht ab 10,75
Zwischen den Kriegen: Essays zur Zeitgeschichte
Zwischen den Kriegen: Essays zur Zeitgeschichte
Zwischen den Kriegen: Essays zur Zeitgeschichte
Von Haffner, Sebastian, ISBN: 9783930278053
Neu ab 3,50
Gebraucht ab 1,03