Geschichte nach Ländern

DieBuchSuche.com durchsucht für Sie ca. 100 Shops und findet Ihr bestes Angebot eines momentan lieferbaren Buches. Vergleichen Sie die Preise, um Ihr günstigstes Angebot zu finden.

in Politik & Geschichte -> Wir empfehlen

Höllensturz: Europa 1914 bis 1949
Höllensturz: Europa 1914 bis 1949
Europa 1914 bis 1949Gebundenes BuchEuropa am Abgrund Das europäische zwanzigste Jahrhundert war geprägt von kriegerischen Auseinandersetzungen. Europa erlebte gewaltige Turbulenzen, die Hölle zweier Weltkriege in der ersten Jahrhunderthälfte und tiefgreifende Veränderungen. Der britische Historiker Ian Kershaw erzählt in einem meisterhaften Panorama die Geschichte dieses Kontinents vom Vorabend des Ersten Weltkriegs bis in die Zeit des beginnenden Kalten Kriegs Ende der vierziger Jahre, nachdem die europäische Zivilisation an den Rand der Selbstzerstörung gelangt war. Ethnische Auseinandersetzungen, aggressiver Nationalismus und Gebietsstreitigkeiten, Klassenkonflikte und die tiefe Krise des Kapitalismus waren die treibenden Kräfte, die Kershaw dabei besonders in den Blick nimmt. Neben den großen Entwicklungslinien in Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft schildert er auch immer wieder Erlebnisse und Erfahrungen einzelner, die einen Eindruck geben vom Leben im Europa der ersten Jahrhunderthälfte.
Von Kershaw, Ian, ISBN: 9783421047229
Neu ab 34,99
Gebraucht ab 29,96
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im…
Was westliche Politik im Orient anrichtetBroschiertes BuchWer den Wind sät, wird Sturm ernten - Michael Lüders beschreibt die westlichen Interventionen im Nahen und Mittleren Osten seit der Kolonialzeit und erklärt, was sie mit der aktuellen politischen Situation zu tun haben. Sein neues Buch liest sich wie ein Polit-Thriller - nur leider beschreibt es die Realität. Eine Geschichte erscheint in unterschiedlichem Licht, je nachdem, wo man beginnt sie zu erzählen. Und wir sind vergesslich. Das iranische Verhältnis zum Westen versteht nur, wer den von CIA und MI6 eingefädelten Sturz des demokratischen Ministerpräsidenten Mossadegh im Jahr 1953 berücksichtigt. Ohne den Irakkrieg von 2003 und die westliche Politik gegenüber Assad in Syrien lässt sich der Erfolg des "Islamischen Staates" nicht begreifen. Wer wissen will, wie in der Region alles mit allem zusammenhängt, der greife zu diesem Schwarzbuch der westlichen Politik im Orient.
Von Lüders, Michael, ISBN: 9783406677496
Neu ab 8,52
Gebraucht ab 7,42
Das Dritte Reich: Geschichte einer Diktatur
Das Dritte Reich: Geschichte einer Diktatur
Geschichte einer DiktaturBroschiertes BuchKeine andere Zeit ist in den letzten Jahrzehnten gründlicher erforscht worden als die Jahre von 1933 bis 1945. Ulrich Herbert bietet mit diesem Band eine knappe Gesamtdarstellung des Dritten Reiches auf dem neuesten Stand. Nach einer Analyse der Faktoren, die den Aufstieg des Nationalsozialismus und die Etablierung der Diktatur ermöglicht haben, ist der größere Teil des Buches den Jahren von 1939 bis 1945 gewidmet, in denen sich die deutsche Geschichte in eine europäische und welthistorische Dimension ausweitet. Klar und prägnant im Urteil informiert der Band über Hitlers Krieg gegen die Sowjetunion, die deutsche Besatzungsherrschaft in Europa und die Ermordung der europäischen Juden.
Von Herbert, Ulrich, ISBN: 9783406697784
Neu ab 8,95
Tagebuch
Tagebuch
TagebuchAmazon.de:Dieses lebendige, Einblick gewährende Tagebuch ist seit seiner ersten Veröffentlichung 1947 ein geliebter Klassiker und ein passendes Denkmal für den begabten jüdischen Teenager, der 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen ums Leben kam. 1929 geboren, bekam Anne Frank zu ihrem 13. Geburtstag ein neues, unbeschriebenes Tagebuch geschenkt, nur wenige Wochen bevor sie und ihre Familie im von den Nazis besetzten Amsterdam untertauchen mußten. Ihre wunderbar detaillierten persönlichen Eintragungen zeichnen 25 anstrengende Monate klaustrophobischer, streitgeladener Intimität mit ihren Eltern, ihrer Schwester, einer zweiten Familie und einem älteren Zahnarzt nach, der wenig Toleranz für Annes Lebhaftigkeit zeigt. Der universelle Reiz des Tagebuchs beruht auf seiner fesselnden Mischung aus den schmuddeligen Besonderheiten des Lebens im Krieg (karge, schlechte Mahlzeiten; schäbige Kleider, aus denen man längst herausgewachsen ist, die aber nicht ersetzt werden können; die ständige Angst, entdeckt zu werden) und der offenherzigen Auseinandersetzung über Gefühle, die jedem Heranwachsenden bekannt sind: "Jeder kritisiert mich, niemand erkennt meine wahre Natur, wann werde ich endlich geliebt?" Aber Anne Frank war kein gewöhnlicher Teenager: Die späteren Eintragungen verraten einen für eine kaum 15jährige bemerkenswerten Sinn für Mitgefühl und spirituelle Tiefe. Ihr Tod verkörpert den Wahnsinn des Holocaust, aber für die Millionen, die Anne durch ihr Tagebuch kennengelernt haben, ist er auch ein sehr persönlicher Verlust. --Wendy Smith
Von Anne Frank, ISBN: 9783596152773
Neu ab 7,50
Gebraucht ab 5,35
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Eine neue Geschichte der WeltGebundenes BuchPeter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen - indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet.Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.
Von Frankopan, Peter, ISBN: 9783871348334
Neu ab 32,21
Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert - Die Biografie
Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert -…
Wie Elon Musk die Welt verändert - Die BiografieGebundenes BuchElon Musk ist der da Vinci des 21. Jahrhunderts. Seine Firmengründungen lesen sich wie das Whoâs who der zukunftsträchtigsten Unternehmen der Welt. Alles, was dieser Mann anfasst, scheint zu Gold zu werden. Mit PayPal revolutionierte er das Zahlen im Internet, mit Tesla schreckte er die Autoindustrie auf und sein Raumfahrtunternehmen SpaceX ist aktuell das weltweit einzige Unternehmen, das ein Raumschiff mit großer Nutzlast wieder auf die Erde zurückbringen kann. Dies ist die persönliche Geschichte hinter einem der größten Unternehmer seit Thomas Edison, Henry Ford oder Howard Hughes. Das Buch erzählt seinen kometenhaften Aufstieg von seiner Flucht aus Südafrika mit 17 Jahren bis heute. Elon Musk gilt als der "Real Iron Man"einen der erfolgreichsten Comichelden der Welt. Es ist die gleichsam inspirierende, persönliche und spannende Geschichte eines der erfolgreichsten Querdenker der Welt. In einem Umfang wie noch kein Journalist zuvor hatte Ashlee Vance für diese Biografie exklusiven und direkten Zugang zu Elon Musk, seinem familiären Umfeld und persönlichen Freunden. Mit 16 Seiten exklusiven und persönlichen Bildern aus Elon Musks persönlichem Fotoalbum.
Von Vance, Ashlee, ISBN: 9783898799065
Neu ab 19,99
Unter dem Wüstenmond
Unter dem Wüstenmond
Kurzbeschreibung:Sie sucht die Rache, doch ihr Herz findet die Liebe…Sie ist sich den Gefahren, die der Wilde Westen birgt, durchaus bewusst, doch Aubrey Blue wagt die abenteuerliche Reise nach Santa Fe trotzdem. Es ist eine Reise ins ungewisse, dem Schicksal entgegen. Getrieben wird sie vom Wunsch nach Rache.Und niemand ahnt etwas von ihren Plänen oder ihrem Geheimnis – außer jenem Mann, den die Vergangenheit nicht ruhen lässt.Christian McBride kennt den Wilden Westen besser als sein Herz, doch dieses schlägt nur noch für die geheimnisvolle Frau mit den rabenschwarzen Haaren. Aber sie ist nicht die, für die Christian sie hält…Stimmen zur AutorinEine hochbegabte Erzählerin. – Affaire de Coeur Eine mitreißende Liebesgeschichte vor der Kulisse der Weltgeschichte. – Holly Kinsella Über die AutorinMarsha Canham, geboren und aufgewachsen in Ontario, schreibt seit Mitte der 1980er Jahre historische Liebesromane. Sie gewann diverse Preise, darunter zwei für ihr Lebenswerk.
Meines Vaters Land: Geschichte einer deutschen Familie
Meines Vaters Land: Geschichte einer deutschen…
Meines Vaters Land: Geschichte einer deutschen FamilieAmazon.de:Auch so lange Zeit nach Kriegsende ist der Nationalsozialismus immer noch ein Thema, das beschäftigt. Manchmal hat es auch ganz konkrete Gründe, warum die Auseinandersetzung nicht früher beginnen konnte. Die Journalistin Wibke Bruhns kam erst nach dem Tod ihrer Mutter in den Besitz der Briefe ihres Vaters. Als dann auf einem Dachboden auch noch das umfangreiche Familienarchiv ihres Großvaters gefunden wurde, konnte sie daran gehen, die Geschichte ihres Vaters zu ergründen: Überzeugter Nazi und zugleich Widerstandskämpfer? Jedenfalls wurde Hans Georg Klamroth 1944 nach dem missglückten Attentat auf Hitler als Mitwisser hingerichtet. Obwohl sie bei seinem Tod fünf Jahre alt war, hatte Wibke Bruhns keine bewusste Erinnerung an ihn und wollte nun endlich wissen, wie dieser Mann wirklich war. Eine sehr persönliche Spurensuche also, und man ist sofort an Uwe Timms Am Beispiel meines Bruders erinnert. Aber Bruhns ist Journalistin und so interessiert sie sich, im Gegensatz zu Timm, viel stärker für die Zeitgeschichte, möchte auch die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen ergründen und geht in ihrer Familienchronik bis in die Zeit vor dem ersten Weltkrieg zurück. Und diese gelungene Mischung aus großer Politik und persönlicher Geschichte ist es auch, die das Buch so beeindruckend macht. Das gilt umso mehr für das Hörbuch, bei dem die Stimme der Autorin den persönlichen Charakter dieser Recherche verstärkt, zugleich ihr sachlicher Ton aber dafür sorgt, die emotionale Seite der Geschichte nicht dominieren zu lassen. Und dass Wibke Bruhns ihren Text ausgezeichnet liest, ist auch nicht verwunderlich. War sie doch in den 70er Jahren die erste Frau, die die Heute-Nachrichten im ZDF präsentierte. Gekürzte Lesung, 5 CDs, Spieldauer ca. 350 Minuten. --Christian Stahl
Von Bruhns, Wibke, ISBN: 9783548367484
Neu ab 8,90
Gebraucht ab 0,09
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
Gebundenes BuchWas hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein "Mare" sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten - so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 - Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen - um unser aller Überleben willen.
Von Wulf, Andrea, ISBN: 9783570102060
Neu ab 24,99
Weitere Empfehlungen:

Afrika

Fettnäpfchenführer Südafrika: My name is not sisi. Kulturkollision x 11
Fettnäpfchenführer Südafrika: My name is not…
My name is not sisi. Kulturkollision x 11Gebundenes BuchSilvie war noch nie in Südafrika. Silvie weiß aber ganz genau, was sie dort erwartet. Denkt sie zumindest, bis sie mit ihrem gefahrensituationserkennungsresistenten Freund in Kapstadt steht, und die zwei dort völlig DURCH/AN/EINANDER geraten.Warum reagiert der farbige Mann auf die Frage, ob er Xhosa spricht, so perplex? Warum kann man das Minitaxi nicht ans Hotel bestellen? Wie bittet man einen Pavian wieder aus dem Auto heraus? Warum bestehen alle darauf, der Grill sei 'KEIN barbecue!'?Handelt es sich beim 'Highway' um eine Autobahn oder eine Fußgängerzone? Warum starren die Polizisten Silvie so schamlos auf den Busen? Und nicht zuletzt: Wann schwebt man in Lebensgefahr - und wann in Paranoia?Simons und Silvies Trip führt von Kapstadt über die Afrikaanse Karoo, an den traditionellen Lehmhüttendörfern der Transkei und dem Powerhouse Johannesburg vorbei. Während dieser abenteuerlichen zwei Wochen kommen die beiden mit dem Geknäuel südafrikanischer Kulturen, Sitten, Etiketten undVokabeln völlig durcheinander.
Von Beis, Elena, ISBN: 9783943176544
Neu ab 10,94
Die neue Völkerwanderung: Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten
Die neue Völkerwanderung: Wer Europa bewahren…
2016] Europa; Migrationspolitik; Politische Steuerung; AfrikaEuropäische Union; Alternative Wirtschaftspolitik; Afrika; DDC-Notation 325.4 [DDC22ger]; 338.94 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 320 Politik; 330 Wirtschaft [Neuwertig und ungelesen, als Geschenk g
Von Asserate, Prinz Asfa-Wossen, ISBN: 9783549074787
Neu ab 20,00
Fallschirmjäger der Fremdenlegion: Einsätze und Operationen in Afrika 1965-2015
Fallschirmjäger der Fremdenlegion: Einsätze und…
Einsätze und Operationen in Afrika 1965-2015Broschiertes BuchOhne Zweifel ist die Fremdenlegion die Eliteeinheit der französischen Streitkräfte, und die Fallschirmjäger des 2. REP sind Teil dieser Männerschmiede. Sie durchlaufen die härteste Ausbildung der Welt, werden, allen anderen Spezialtruppen voran, in heiklen, extrem gefährlichen Situationen eingesetzt.Dieser Luftlande-Verband, die Paras der Legion, besteht aus denselben Männern, die gemeinsam mit der Antiterroreinheit GIGN das Geiseldrama in Loyada beendeten und Jahre später, in einer Blitzaktion nach einem gewagten Fallschirmabsprung, tausende von Geiseln aus der Hand blutrünstiger Katanga Rebellen befreiten. Im Jahr 1982 eskortierten Soldaten des 2. REP, speziell die Fernspäheinheit CRAP, Jassir Arafat aus der von Israelis umzingelten Stadt Beirut, und nicht zuletzt suchten und fanden die Fallschirmjäger im zerklüfteten Gebirge im Norden Malis im Jahr 2013 hunderte Al-Qaida-Terroristen und brachten sie zur Strecke.In einem einzigartigen und fesselnden Buch, das zwei Protagonisten - Afrika und die Fallschirmjäger der französischen Fremdenlegion - zusammenführt, bietet der Autor dem Leser Einblicke in die Einsätze in Afrika und im Libanon in den Jahren zwischen 1965 und 2015.
Von Gast, Thomas, ISBN: 9783943288230
Neu ab 22,90

Ägypten

GEOlino Editions-Box IV: GEOlino extra Hör-Bibliothek
Von Nusch, Martin, ISBN: 9783837112986
Listenpreis 36,99
Aufstieg und Fall des Alten Ägypten: Die Geschichte einer geheimnisvollen Zivilisation vom 5. Jahrtausend v. Chr. bis Kleopatra
Von Wilkinson, Toby, ISBN: 9783570552759
Neu ab 16,99
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Von Frankopan, Peter, ISBN: 9783871348334
Listenpreis 39,95
Neu ab 32,21

Arabien

Wer den Wind sät: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Wer den Wind sät: Was westliche Politik im…
[BücherwieNeu ]
Von Lüders, Michael, ISBN: 9783406677496
Listenpreis 14,95
Neu ab 8,52
Gebraucht ab 7,42
Der Fluch der bösen Tat: Das Scheitern des Westens im Orient
Der Fluch der bösen Tat: Das Scheitern des…
Der Fluch der bösen Tat: Das Scheitern des Westens im Orient * 1. Auflage, 2015, ungekürzte Ausgabe * Schnitt: leicht nachgedunkelt * Seiten: sehr sauber, wie ungelesen * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service
Von Scholl-Latour, Peter, ISBN: 9783548376226
Listenpreis 12,99
Neu ab 4,96
Gebraucht ab 1,83
Licht aus dem Osten: Eine neue Geschichte der Welt
Von Frankopan, Peter, ISBN: 9783871348334
Listenpreis 39,95
Neu ab 32,21

Asien

Die den Sturm ernten: Wie der Westen Syrien ins Chaos stürzte
Die den Sturm ernten: Wie der Westen Syrien ins…
Wie der Westen Syrien ins Chaos stürzteBroschiertes BuchWo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld einseitig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt. Anhand von freigegebenen Geheimdienstdokumenten und geleakten Emails von Entscheidungsträgern zeigt er, wie und warum die USA und ihre Verbündeten seit Beginn der Revolte ausgerechnet Dschihadisten mit Waffen beliefern - in einem Umfang wie seit dem Ende des Vietnamkrieges nicht mehr. Dadurch haben sie die innersyrische Gewalt ebenso befeuert wie auch den Stellvertreterkrieg zwischen den USA und Russland. Eindringlich beschreibt Lüders, wie insbesondere Washington schon seit langem nur auf eine günstige Gelegenheit wartete, das Assad-Regime zu stürzen. Dabei behandelt er auch frühere amerikanische Putschversuche in Syrien in den 1940er und 1950er Jahren, die fehlschlugen und erklären, warum sich Damaskus der Sowjetunion zuwandte. Die Kehrseite dieser Politik des Regimewechsels erlebt gegenwärtig vor allem Europa: mit der Flüchtlingskrise und einer erhöhten Terrorgefahr durch radikale Islamisten.
Von Lüders, Michael, ISBN: 9783406707803
Neu ab 9,44
Gebraucht ab 9,00
Flucht aus Lager 14: Die Geschichte des Shin Dong-hyuk, der im nordkoreanischen Gulag geboren wurde und entkam
Von Harden, Blaine, ISBN: 9783442157846
Neu ab 8,27
Gewalt: Eine neue Geschichte der Menschheit
Gewalt: Eine neue Geschichte der Menschheit
Eine neue Geschichte der MenschheitBroschiertes BuchDie Geschichte der Menschheit - eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. "Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne." Der Spiegel "Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft" New York Times" Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk "Steven Pinker ist ein intellektueller...
Von Pinker, Steven, ISBN: 9783596192298
Neu ab 12,99

Australien & Ozeanien

Maori Vol.2 - Bedeutungen: Polynesien Tattoos
Maori Vol.2 - Bedeutungen: Polynesien Tattoos
Im Bereich der Tätowierungen genießen die Motive und Symbole der MAORI die größte Aufmerksamkeit und Nachfrage. Mit unserem neuen Buch Maori - Bedeutungen zeigen wir die Hintergründe dieser eindrucksvollen Motive auf und bieten ein Nachschlagewerk für alle Tattoo-Fans und Tätowierer. Das Buch ist ab sofort erhältlich.
ISBN: 9783946386209
Neu ab 39,90
Traumzeit: Das Didgeridoo spielerisch erlernen und seine heilsame Kraft selbst erfahren
Von Lindner, David, ISBN: 9783933825407
Neu ab 22,85
Gebraucht ab 13,94
Unbekannte Helden der Weltgeschichte
Von Hesse, Helge, ISBN: 9783821857107
Neu ab 6,95
Gebraucht ab 6,90

China

Meine Flucht aus Nordkorea
Von Park, Yeonmi, ISBN: 9783442159130
Neu ab 9,99
Aus den Ruinen des Empires: Die Revolte gegen den Westen und der Wiederaufstieg Asiens
Aus den Ruinen des Empires: Die Revolte gegen…
Die Revolte gegen den Westen und der Wiederaufstieg AsiensGebundenes BuchAsiens Antwort auf den westlichen Imperialismus: "Provokant, beschämend und überzeugend" The Times Nachdem die letzten Erben des Mogul-Reiches getötet und der Sommerpalast in Peking zerstört war, schien die asiatische Welt vom Westen besiegt. Erstmals erzählt der Essayist und Schriftsteller Pankaj Mishra, wie in dieser Situation Intellektuelle in Indien, China und Afghanistan eine Fülle an Ideen entwickelten, die zur Grundlage für ein neues Asien wurden. Sie waren es, die Mao und Gandhi inspirierten und neue Strömungen des Islam anregten. Von hier aus nahmen die verschiedenen Länder ihren jeweiligen Weg in die Moderne. Unterhaltsam und eindringlich schildert Pankaj Mishra die Entstehung des antikolonialen Denkens und seine Folgen. Ein Buch, das einen völlig neuen Blick auf die Geschichte der Welt bietet und den Schlüssel liefert, um das heutige Asien zu verstehen. "Brillant. Mishra spiegelt den tradierten westlichen Blick auf Asien zurück. Moderne Geschichte, wie sie die Mehrheit der Weltbevölkerung erfahren hat - von der Türkei bis China. Großartig." Orhan Pamuk "Lebendig ... fesselnd ... "Aus den Ruinen des Empire" hat die Kraft, nicht nur zu belehren, sondern zu schockieren." Mark Mazower, Financial Times
Von Mishra, Pankaj, ISBN: 9783100488381
Neu ab 26,91
WAS IST WAS Hörspiel-CD: Schatzsuche/ Das alte China (WAS IST WAS Hörspiele)
Von Falk, Matthias, ISBN: 9783788627171
Listenpreis 6,99
Neu ab 4,89

Europa

Höllensturz: Europa 1914 bis 1949
Höllensturz: Europa 1914 bis 1949
Europa 1914 bis 1949Gebundenes BuchEuropa am Abgrund Das europäische zwanzigste Jahrhundert war geprägt von kriegerischen Auseinandersetzungen. Europa erlebte gewaltige Turbulenzen, die Hölle zweier Weltkriege in der ersten Jahrhunderthälfte und tiefgreifende Veränderungen. Der britische Historiker Ian Kershaw erzählt in einem meisterhaften Panorama die Geschichte dieses Kontinents vom Vorabend des Ersten Weltkriegs bis in die Zeit des beginnenden Kalten Kriegs Ende der vierziger Jahre, nachdem die europäische Zivilisation an den Rand der Selbstzerstörung gelangt war. Ethnische Auseinandersetzungen, aggressiver Nationalismus und Gebietsstreitigkeiten, Klassenkonflikte und die tiefe Krise des Kapitalismus waren die treibenden Kräfte, die Kershaw dabei besonders in den Blick nimmt. Neben den großen Entwicklungslinien in Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft schildert er auch immer wieder Erlebnisse und Erfahrungen einzelner, die einen Eindruck geben vom Leben im Europa der ersten Jahrhunderthälfte.
Von Kershaw, Ian, ISBN: 9783421047229
Neu ab 34,99
Gebraucht ab 29,96
Das Dritte Reich: Geschichte einer Diktatur
Das Dritte Reich: Geschichte einer Diktatur
Geschichte einer DiktaturBroschiertes BuchKeine andere Zeit ist in den letzten Jahrzehnten gründlicher erforscht worden als die Jahre von 1933 bis 1945. Ulrich Herbert bietet mit diesem Band eine knappe Gesamtdarstellung des Dritten Reiches auf dem neuesten Stand. Nach einer Analyse der Faktoren, die den Aufstieg des Nationalsozialismus und die Etablierung der Diktatur ermöglicht haben, ist der größere Teil des Buches den Jahren von 1939 bis 1945 gewidmet, in denen sich die deutsche Geschichte in eine europäische und welthistorische Dimension ausweitet. Klar und prägnant im Urteil informiert der Band über Hitlers Krieg gegen die Sowjetunion, die deutsche Besatzungsherrschaft in Europa und die Ermordung der europäischen Juden.
Von Herbert, Ulrich, ISBN: 9783406697784
Neu ab 8,95
Tagebuch
Tagebuch
TagebuchAmazon.de:Dieses lebendige, Einblick gewährende Tagebuch ist seit seiner ersten Veröffentlichung 1947 ein geliebter Klassiker und ein passendes Denkmal für den begabten jüdischen Teenager, der 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen ums Leben kam. 1929 geboren, bekam Anne Frank zu ihrem 13. Geburtstag ein neues, unbeschriebenes Tagebuch geschenkt, nur wenige Wochen bevor sie und ihre Familie im von den Nazis besetzten Amsterdam untertauchen mußten. Ihre wunderbar detaillierten persönlichen Eintragungen zeichnen 25 anstrengende Monate klaustrophobischer, streitgeladener Intimität mit ihren Eltern, ihrer Schwester, einer zweiten Familie und einem älteren Zahnarzt nach, der wenig Toleranz für Annes Lebhaftigkeit zeigt. Der universelle Reiz des Tagebuchs beruht auf seiner fesselnden Mischung aus den schmuddeligen Besonderheiten des Lebens im Krieg (karge, schlechte Mahlzeiten; schäbige Kleider, aus denen man längst herausgewachsen ist, die aber nicht ersetzt werden können; die ständige Angst, entdeckt zu werden) und der offenherzigen Auseinandersetzung über Gefühle, die jedem Heranwachsenden bekannt sind: "Jeder kritisiert mich, niemand erkennt meine wahre Natur, wann werde ich endlich geliebt?" Aber Anne Frank war kein gewöhnlicher Teenager: Die späteren Eintragungen verraten einen für eine kaum 15jährige bemerkenswerten Sinn für Mitgefühl und spirituelle Tiefe. Ihr Tod verkörpert den Wahnsinn des Holocaust, aber für die Millionen, die Anne durch ihr Tagebuch kennengelernt haben, ist er auch ein sehr persönlicher Verlust. --Wendy Smith
Von Anne Frank, ISBN: 9783596152773
Neu ab 7,50
Gebraucht ab 5,35

Indien

Gewalt: Eine neue Geschichte der Menschheit
Von Pinker, Steven, ISBN: 9783596192298
Neu ab 12,99
Aus den Ruinen des Empires: Die Revolte gegen den Westen und der Wiederaufstieg Asiens
Aus den Ruinen des Empires: Die Revolte gegen…
Die Revolte gegen den Westen und der Wiederaufstieg AsiensGebundenes BuchAsiens Antwort auf den westlichen Imperialismus: "Provokant, beschämend und überzeugend" The Times Nachdem die letzten Erben des Mogul-Reiches getötet und der Sommerpalast in Peking zerstört war, schien die asiatische Welt vom Westen besiegt. Erstmals erzählt der Essayist und Schriftsteller Pankaj Mishra, wie in dieser Situation Intellektuelle in Indien, China und Afghanistan eine Fülle an Ideen entwickelten, die zur Grundlage für ein neues Asien wurden. Sie waren es, die Mao und Gandhi inspirierten und neue Strömungen des Islam anregten. Von hier aus nahmen die verschiedenen Länder ihren jeweiligen Weg in die Moderne. Unterhaltsam und eindringlich schildert Pankaj Mishra die Entstehung des antikolonialen Denkens und seine Folgen. Ein Buch, das einen völlig neuen Blick auf die Geschichte der Welt bietet und den Schlüssel liefert, um das heutige Asien zu verstehen. "Brillant. Mishra spiegelt den tradierten westlichen Blick auf Asien zurück. Moderne Geschichte, wie sie die Mehrheit der Weltbevölkerung erfahren hat - von der Türkei bis China. Großartig." Orhan Pamuk "Lebendig ... fesselnd ... "Aus den Ruinen des Empire" hat die Kraft, nicht nur zu belehren, sondern zu schockieren." Mark Mazower, Financial Times
Von Mishra, Pankaj, ISBN: 9783100488381
Neu ab 26,91
Reise Know-How KulturSchock Indien: Alltagskultur, Traditionen, Verhaltensregeln, ...
Von Krack, Rainer, ISBN: 9783831716029
Listenpreis 14,90
Neu ab 11,00
Gebraucht ab 3,99

Israel

Deutschjüdische Glückskinder: Eine Weltgeschichte meiner Familie
Deutschjüdische Glückskinder: Eine…
Eine Weltgeschichte meiner FamilieGebundenes BuchDie Geschichte einer weitverzweigten deutschjüdischen Familie Karl Wolffsohn, Großvater väterlicherseits, war ein Berliner Pionier der Unterhaltungsindustrie, Begründer des Großkinos Lichtburg und Erbauer der Gartenstadt Atlantic. 1939 floh er mit seiner Familie nach Palästina. Justus Saalheimer, Großvater mütterlicherseits, wanderte nach einer Internierung in Dachau ebenfalls nach Palästina aus. Michael Wolffsohns Vater Max hat seine Frau Thea Saalheimer in Tel Aviv kennengelernt. Dort kam der Autor 1947 zur Welt. Ein großer Teil der Familie hatte Glück gehabt und den Holocaust überlebt. Mit der Rückkehr nach Deutschland begann der Kampf um die Rückerstattung des von den Nazis geraubten Eigentums. Durfte man überhaupt aus Israel zurückkehren? Konnte man sich mit Deutschland versöhnen und durfte man ein deutschjüdischer Patriot sein, wie Michael Wolffsohn sich bezeichnet? Wie war sein eigener Werdegang als Wissenschaftler und Publizist, der mit seinen radikalen Thesen stets provozierte und auch für das jüdische Establishment lange als Enfant terrible galt?
Von Wolffsohn, Michael, ISBN: 9783423281263
Neu ab 26,00
Eichmann in Jerusalem: Ein Bericht von der Banalität des Bösen
Eichmann in Jerusalem: Ein Bericht von der…
Amazon.de:Der Prozeß gegen SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann 1961 in Jerusalem war neben den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen die wichtigste Gerichtsverhandlung gegen Schergen des NS-Regimes. Spätestens mit der Vollstreckung des Todesurteils gegen Eichmann begann auch eine Diskussion um die Sinnhaftigkeit der Aufarbeitung der Nazi-Verbrechen durch juristische Mechanismen. Hannah Arendt hat den Prozeß selbst miterlebt und seine Unterlagen dazu genutzt, ihr eigenes Resümee über den Holocaust und die Person Adolf Eichmann mit seiner Rolle bei der Judenverfolgung zu ziehen. Heraus kam dabei ein Buch, das bis zum heutigen Tag nichts an Gültigkeit oder Bedeutung verloren hat. Eichmann steht prototypisch für viele der verbrecherischen Nazi-Gefolgsleute, die mit oder ohne ideologischer Verblendung, dafür aber immer mit voller Obrigkeitshörigkeit doch stets nur Befehle ausführten. Irgendeine Form der Reue geht ihm ab, denn "Reue ist etwas für kleine Kinder", so Eichmann in den Verhören. Dabei ist Reue und die daraus resultierende Selbsterkenntnis der vielleicht wichtigste Punkt einer sinnvollen Aufarbeitung. Hinter der Maske des vermeintlichen Normalos Eichmann verbirgt sich tausendfacher Schrecken -- ein Schrecken, den man auch heute noch an so manchen Stellen des Erdballs in den Personen scheinbar normaler Bürger wiederfinden kann. Arendts Buch ist zudem eine über die persönliche Ebene hinausgehende Zusammenfassung des Holocaust, von den ersten Vertreibungen bis hin zur fürchterlichen Endlösung, denn all dies war Gegenstand des Prozesses. Bei aller berechtigter Kritik -- so gibt es heute sicherlich ausführlichere Bücher über die Historie des Holocaust -- darf man ihr eigentliches Anliegen nicht übersehen. Es ging ihr gerade um die im Untertitel aufgeführte Banalität des Bösen, um die Betrachtung der Person, die das Töten verwaltet und plant. Und genau diese Betrachtungsweise packt den Leser, denn bei der Analyse der Ereignisse im Dritten Reich sollte man immer auch die einzelnen Täter berücksichtigen. Die Erkenntnis, daß normale Menschen zu Greueltaten solchen Ausmaßes fähig sind, darf nie in Vergessenheit geraten, und so behält dieses Buch auch in Zukunft seinen Stellenwert als Warnung wie auch als Mahnmal. --Joachim Hohwieler
Von Arendt, Hannah, ISBN: 9783492264785
Listenpreis 12,99
Neu ab 8,92
Mossad: Missionen des israelischen Geheimdienstes
Mossad: Missionen des israelischen Geheimdienstes
Missionen des israelischen GeheimdienstesBroschiertes BuchKein Geheimdienst weltweit ist so bekannt, keiner so legendär und berüchtigt wie der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad. Gefeiert wurde er für das Aufspüren des Kriegsverbrechers Adolf Eichmann, kritisiert für die irrtümliche Ermordung eines marokkanischen Kellners als Vergeltung der Attentate von München 1972. Doch wie arbeitet der Mossad genau? Was sind seine Methoden? Ein spannendes Buch über Spionage, Sabotage und Propaganda.
Von Bar-Zohar, Michael, ISBN: 9783404609123
Neu ab 11,00

Japan

Gewalt: Eine neue Geschichte der Menschheit
Von Pinker, Steven, ISBN: 9783596192298
Neu ab 12,99
Bushido. Der Ehrenkodex der Samurai
Von Inazo Nitobe, ISBN: 9783866470248
Listenpreis 4,95
Gebraucht ab 2,89
Samurai, Band 8: Der Ring des Himmels
Von Bradford, Chris, ISBN: 9783473584949
Neu ab 9,99

Kanada

Verlorene Welten: Eine Geschichte der Indianer Nordamerikas 1700-1910
Verlorene Welten: Eine Geschichte der Indianer…
Eine Geschichte der Indianer Nordamerikas 1700-1910Gebundenes BuchAram Mattioli erzählt die Geschichte Nordamerikas zwischen 1700 und 1900 aus der Sicht der "First Peoples". Eingehend ergründet er die politischen Motive aller Seiten im erbarmungslosen Kampf um den Kontinent, der zur Vernichtung der Lebensformen und der Kultur der Indianer führte.Umfassend erzählt und deutet Aram Mattioli die Geschichte der Indianer und ihrer Vernichtung vom 18. Jahrhundert bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Anschaulich schildert er die globalen Ereignisse vor dem Hintergrund aller zentralen Zeiterscheinungen. Eindringlich beschreibt er den langen und gewaltsamen Prozess der Kolonisierung durch die weißen Siedler. Zugleich bezieht er stets die Sicht der "Besiegten" gleichberechtigt in die Betrachtung mit ein und zeigt eindrucksvoll, wie indianische Nationen ganz unterschiedlich auf die Landnahme reagierten. Daneben kommen die kulturellen Leistungen der Indianer ebenso zur Sprache wie die großen sozialen Umwälzungen und die vielfältigen Lebensformen. In packenden Szenen beschreibt der Autor die entscheidenden Kämpfe und zeichnet treffende Porträts der einfachen Menschen wie der großen politischen Akteure. Ein anregendes und brisantes Buch über die Verwandlung der amerikanischen Welt, das nicht nur auf die Vergangenheit, sondern auch auf die Gegenwart ein neues Licht wirft.
Von Mattioli, Aram, ISBN: 9783608949148
Neu ab 17,22
Abenteuer Freiheit: Ein Wegweiser für unsichere Zeiten (edition suhrkamp)
Abenteuer Freiheit: Ein Wegweiser für unsichere…
Ein Wegweiser für unsichere ZeitenBroschiertes BuchNachdem Carlo Strenger in "Zivilisierte Verachtung" gezeigt hat, weshalb es westlichen Gesellschaften heute oft schwerfällt, ihre Werte selbstbewusst zu verteidigen, wendet er sich in seinem neuen Buch der individuellen Seite dieser Verunsicherung zu: Warum leiden so viele Menschen unter Depressionen und einer erdrückenden Angst vor dem Scheitern? Warum boomen Heilslehren, die uns den Weg zum wahren Selbst weisen wollen? All das hat laut Strenger, damit zu tun, dass es sich bei der Idee, es gäbe so etwas wie ein Grundrecht auf müheloses Glück, um einen Mythos handelt. Ausgehend von Denkern wie Spinoza, Nietzsche und Freud legt er dar, dass lange die Überzeugung vorherrschte, Konflikte und Scheitern gehörten zur menschlichen Natur. Daher, so schließt er aus den Biografien von Künstlern wie James Joyce, Pablo Picasso und Francis Ford Coppola, müssen wir wieder lernen, dass Freiheit ein lebenslanges Abenteuer ist: riskant, aber zugleich viel interessanter, als und die Massenkultur heute weismachen will.
Von Strenger, Carlo, ISBN: 9783518071441
Neu ab 1,99
Indianer (Wieso? Weshalb? Warum? Malen, spielen und rätseln)
ISBN: 9783473328284
Neu ab 1,13

Mittelamerika & Karibik

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
Von Wulf, Andrea, ISBN: 9783570102060
Listenpreis 24,99
Das sechste Sterben: Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt (suhrkamp taschenbuch)
Von Kolbert, Elizabeth, ISBN: 9783518466872
Neu ab 12,00
Die Stadt des Affengottes: Eine unbekannte Zivilisation, ein mysteriöser Fluch, eine wahre Geschichte
Von Preston, Douglas, ISBN: 9783421047571
Neu ab 20,00

Südamerika

Amerika vor Kolumbus: Die Geschichte eines unentdeckten Kontinents
Amerika vor Kolumbus: Die Geschichte eines…
Die Geschichte eines unentdeckten KontinentsGebundenes BuchCharles C. Mann schreibt die Geschichte des vorkolumbischen Amerikas.Er macht deutlich, dass die indianischen Kulturen oftmals weiter entwickelt waren als die europäische. Ihre Boote waren schneller und wendiger als die der Europäer, ihre Städte größer als das damalige Paris. Kolumbus' Ankunft in Amerika veränderte den Kontinent fundamental. Zwei Zivilisationen trafen aufeinander, deren Historie und Kultur unterschiedlicher nicht hätten sein können, und für die Ureinwohner war die Begegnung folgenschwer: Die Masern-, Pocken- und die Grippeviren, welche die Europäer einschleppten, rafften einen Großteil von ihnen dahin, Kriege entmachteten sie. Mann lässt das vorkolumbische Amerika aufleben. Er gewährt uns überraschende Einblicke in die Lebensweise der Ureinwohner und zeigt, wie noch heute ihre Mais-, Kürbis- und Kartoffelanbauflächen weite Teile des Kontinents prägen."Amerika vor Kolumbus" ist ein wichtiges, mitreißend erzähltes Buch."Die Indianer waren keine nomadischen, ökologisch vorbildlichen Menschen, die zu Pferde Büffel jagten. Sie erbauten und bevölkerten einige der größten und reichsten Städte der Welt. Keineswegs abhängig von der Großwildjagd, lebten die meisten Indianer auf Farmen. Amerika war unermesslich geschäftiger, mannigfaltiger und dichter bevölkert, als es sich die Forscher früher vorgestellt hatten. Und älter war es auch."Das Buch wurde von der National Academy of Science es als bestes Buch des Jahres ausgezeichnet.
Von Mann, Charles C., ISBN: 9783498045364
Neu ab 19,72
Gebraucht ab 18,50
Peru. Das Kochbuch: Die Bibel der peruanischen Küche
Peru. Das Kochbuch: Die Bibel der peruanischen…
Die Bibel der peruanischen KücheGebundenes BuchAuf den Spuren außergewöhnlicher Geschmackserlebnisse: "Peru - das Kochbuch" nimmt Sie mit zu aufregenden kulinarischen Erlebnissen! Ein Kochbuch so bunt wie die peruanische Küche. Exotische Spezialitäten, ungewohnte Zubereitungsarten und vielfältige Zutaten: Mit der Länderbibel "Peru - Das Kochbuch" öffnet sich ein ganz neues Kapitel der Kochkunst mit 500 authentischen Rezepten von traditionellen, peruanischen Familienrezepten, modernem Streetfood hin zu gehobener Spitzenküche. Starkoch Gaston Acurio präsentiert in diesem Buch die peruanische Küche, die mit ihren asiatischen, arabischen und europäischen Einflüssen aktuell zu den aufregendsten Küche der Welt zählt. Entdecken Sie sie mit diesem Kochbuch!
Von Acurio, Gastón, ISBN: 9783944297200
Neu ab 27,29
Tango Argentino: Portrait eines Landes
Von Malcher, Ingo, ISBN: 9783406568053
Neu ab 12,95
Gebraucht ab 0,49

USA

Unter dem Wüstenmond
Unter dem Wüstenmond
Kurzbeschreibung:Sie sucht die Rache, doch ihr Herz findet die Liebe…Sie ist sich den Gefahren, die der Wilde Westen birgt, durchaus bewusst, doch Aubrey Blue wagt die abenteuerliche Reise nach Santa Fe trotzdem. Es ist eine Reise ins ungewisse, dem Schicksal entgegen. Getrieben wird sie vom Wunsch nach Rache.Und niemand ahnt etwas von ihren Plänen oder ihrem Geheimnis – außer jenem Mann, den die Vergangenheit nicht ruhen lässt.Christian McBride kennt den Wilden Westen besser als sein Herz, doch dieses schlägt nur noch für die geheimnisvolle Frau mit den rabenschwarzen Haaren. Aber sie ist nicht die, für die Christian sie hält…Stimmen zur AutorinEine hochbegabte Erzählerin. – Affaire de Coeur Eine mitreißende Liebesgeschichte vor der Kulisse der Weltgeschichte. – Holly Kinsella Über die AutorinMarsha Canham, geboren und aufgewachsen in Ontario, schreibt seit Mitte der 1980er Jahre historische Liebesromane. Sie gewann diverse Preise, darunter zwei für ihr Lebenswerk.
Die Macht der Geographie: Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt
Die Macht der Geographie: Wie sich Weltpolitik…
Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässtGebundenes BuchWeltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.
Von Marshall, Tim, ISBN: 9783423280686
Neu ab 22,90
Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert - Die Biografie
Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert -…
Wie Elon Musk die Welt verändert - Die BiografieGebundenes BuchElon Musk ist der da Vinci des 21. Jahrhunderts. Seine Firmengründungen lesen sich wie das Whoâs who der zukunftsträchtigsten Unternehmen der Welt. Alles, was dieser Mann anfasst, scheint zu Gold zu werden. Mit PayPal revolutionierte er das Zahlen im Internet, mit Tesla schreckte er die Autoindustrie auf und sein Raumfahrtunternehmen SpaceX ist aktuell das weltweit einzige Unternehmen, das ein Raumschiff mit großer Nutzlast wieder auf die Erde zurückbringen kann. Dies ist die persönliche Geschichte hinter einem der größten Unternehmer seit Thomas Edison, Henry Ford oder Howard Hughes. Das Buch erzählt seinen kometenhaften Aufstieg von seiner Flucht aus Südafrika mit 17 Jahren bis heute. Elon Musk gilt als der "Real Iron Man"einen der erfolgreichsten Comichelden der Welt. Es ist die gleichsam inspirierende, persönliche und spannende Geschichte eines der erfolgreichsten Querdenker der Welt. In einem Umfang wie noch kein Journalist zuvor hatte Ashlee Vance für diese Biografie exklusiven und direkten Zugang zu Elon Musk, seinem familiären Umfeld und persönlichen Freunden. Mit 16 Seiten exklusiven und persönlichen Bildern aus Elon Musks persönlichem Fotoalbum.
Von Vance, Ashlee, ISBN: 9783898799065
Neu ab 19,99